Pasta mit Pesto, Feta und Oliven

Die schnelle Sommerküche für heisse Tage

Köstlich, schmackhaft und ganz schnell gezaubert: das sind die Anforderungen an eine unkomplizierte Sommerküche für heisse Tage. Und dazu servieren wir ein phantastisches Urlaubsfeeling.

Pasta mit Pesto, Feta und Oliven

Zutaten für 4 Portionen

250 g Spaghetti
2 Knoblauchzehen
200 g leichter Feta
2 EL Olivenöl
100 g schwarze Oliven, mariniert
100 g Kräuter-Pesto

Zubereitung:

Spaghetti nach Packungsanweisung zubereiten. Den Feta würfeln, die Oliven abtropfen lassen. Die Knoblauchzehen abziehen, grob hacken und in heißem Öl kurz andünsten. Die Spaghetti abtropfen lassen und in dem heißen Knoblauchöl schwenken. Mit Feta, Oliven und Kräuter-Pesto anrichten.

Weitere köstliche Rezepte finden Sie hier:


Artikel teilen auf