KÖSTLICHER BIRNEN-CRUMBLE

Warme Birnen und eine Brise Zimt eignen sich zu jeder Jahreszeit perfekt für eine süße Verführung. Dieses unwiderstehliche Rezept haben wir bei Tommy Hilfiger entdeckt, als Begleitung zum Duft Hilfiger Woman Pear Blossom.

Die Zutaten

Birnen Crumble© (c) iStock Sarsmis

2 reife Birnen
40 g Butter
80 g Mehl
40 g Zucker
½ unbehandelte Zitrone (davon die abgeriebene Schale)
1 Prise Salz
1 Messerspitze Bourbon-Vanille
1 EL Zitronensaft
1 TL Zimt
20 g Zucker

Zubereitung

Birnen schälen, entkernen, in je 6-8 Stücke schneiden und auf die Förmchen verteilen. Mehl, Butter, 40g Zucker, Salz, Vanille, Zitronenschale und Zitronensaft mit der Küchenmaschine zu Streuseln verkneten. Eventuell noch einen EL Wasser hinzugeben. 

20g Zucker mit Zimt vermischen und über die Birnen streuen. Die Streusel über die Birnen geben und die Förmchen im vorgeheizten Backofen bei 200° ca 20-25 Minuten backen, bis die Streusel leicht braun werden.

Tipp: Den Zucker auf den Birnen kann man ggf. weglassen und nur Zimt drüber streuen. 

(c) Bild und Rezept - Tommy Hilfiger

Der Duft zum Rezept:

Artikel teilen auf