Wimpern als Wunderwaffe

Das Geheimnis des sinnlichen Augenaufschlages

Schönheitsideale sind je nach Kulturkreis verschieden, sie beziehen sich zumeist auf das Erscheinungsbild und den ersten, optischen Eindruck von Gesicht und Körper, aber auch Kleidung, Schmuck und Frisur sind wichtige Indikatoren, wenn es um die Darstellung von Schönheitsidealen geht.

L'Oreal Paris Volumen Millionen Wimpern Luminizer

Diese Ideale haben sich im Laufe der Zeit gewandelt, doch was seit Jahrhunderten unverändert für Aufsehen sorgt, ist der Blick einer Frau. Unabhängig von allen anderen Attributen konnte ein sinnlicher Augenaufschlag durch die Jahrhunderte die Männer betören und verführen.

L'Oreal Paris Volumen Millionen Wimpern Luminizer

Nicht umsonst werden die Augen als Spiegel der Seele bezeichnet. Doch zum Auge zählt auch seine Umrahmung wie das Lid und die Wimpern, die schon immer für eindrucksvolle Effekte gut waren. Wie etwa überdimensionale Länge, opulentes Volumen und tiefschwarze Farbe, die in ihrem Zusammenspiel dem Auge das gewisse Etwas verleihen.

Wimpern wollen gepflegt werden

Lipocils Expert von Talika

Der Wunsch nach langen Wimpern folgt dem Bestreben, dem Blick mehr Intensität und Kontur zu verleihen. So entwickelte Talika bereits vor über 60 Jahren die legendäre Lipocils Wimpernpflege – ein Serum, das sich auch um die kleinsten und feinsten Wimpernhärchen kümmert. Lipocils Expert® als intensiv pflegendes Wimpernserum sorgt für durchschnittlich 36% längere Wimpern in nur 28 Tagen und auch für 50% dunklere, geschwungenere Wimpern.

Zu verdanken ist das den pflanzlichen Power-Inhaltsstoffen wie Apfel-, Haselnuss-, Brennnessel- und Rosskastanien-Extrakt sowie Sojalezithin, Allantoin, Hamamelis-Extrakt und einer Spezialessenz der Buntnessel -Wurzel. Speziell letztere stimuliert die Melaninproduktion, wodurch sich das Wimpernhaar deutlich dunkler färbt. Zudem schützen Peptide sowie Extrakte des Affenbrotbaum und Bitterorange-Zutaten vor Freien Radikalen und UV-Schäden.

Der praktische Doppel-Applikator von Lipocils Expert® macht die Anwendung noch einfacher und effizienter: eine schräge Schaumstoffspitze hilft beim Auftragen des Pflege-Gels direkt an den Wimpernwurzeln, das Bürstchen hingegen verteilt die Essenz – genau wie eine Mascara – auf der gesamten Wimpernlänge.

Grundierung für optimale Effekte

Die Basis muss stimmen, das gilt auch für die Wimpern. Wie auch eine klassische Makeup-Basis sorgt eine Mascara-Grundierung für den idealen Untergrund für den Farbauftrag. Dabei geht es nicht nur um Glätte, sondern um das Vervielfachen der vorhandenen Mascara Effekte.

Diorshow Maximizer

Diorshow Maximizer von Dior kombiniert z.B. zum klassischen Basisprogramm einen Pflegecocktail. Sofort nach dem Auftragen glättet die federleichte Textur die Wimpernhärchen, hält sie geschmeidig und polstert sie von innen auf. Auch Glanz, Stärke und Länge sind ihr zu verdanken. Nach dem Schwärzen mit einer Mascara wirkt das Finish um ein Vielfachers voluminöser und intensiverl

Als Langzeiteffekt versorgt die Kombination aus volumenspendender Hyaluronsäure und einem Lash Maximizer™ Wirkstoff für längeres Wachstum und kräftigere Wimpern.

Wachstumsfördernde Mascaras

Seit Latisse den Markt betreten hat, spielt die Wachstumsförderung der Wimpern eine besonders wichtige Rolle und wird - für den gelernten Convenience Kunden - gleich in die Wimperntusche integriert. Damit gibt es Pflege, Wachstumsförderung und Farbgebung mit einem einzigen Produkt.

Dafür werden klassische Pigment-Formeln – meist mit bestimmten Volumen-Boosting-Technologien und Lackeffekten – mit Pflege-Wirkstoffen kombiniert. Wie eine normale Mascara wird dann die raffinierte Textur ganz klassisch aufgetragen. Damit versorgt die Mascara die Wimpern zusätzlich mit Nährstoffen und intensiver Pflege.

Wachstumsfördernde Mascaras

Mit besonders dichtem XL-Bürstchen: Volumenwimperntusche Mascara Terrybly Haute Croissance von By Terry mit wachstumsfördernden Essenzen.

Mit Wimpern-Aktivierungs-Serum und geschwungenem Präzisions-Bürstchen , Respectissime Mascara Densifieur von La Roche-Posay, speziell für empfindliche Augen.

Anti-Aging-Mascara für einen optischen Volumen-Sofort-Effekt und einem nachhaltigem Wachstums-Booster: Spectacular von Helena Rubinstein.

Auch Lancome setzt bei seinem Mascara-Highlight, der Hypnôse Precious Cells Mascara, auf die Stärkung der Wimpernhärchen und kombiniert seine Deep-Black-Textur mit einem wachstumsfördernden Wirkstoff-Cocktail.

Tools für den Wow-Effekt

Getrickst darf jedoch weiterhin werden. Selbst wenn die Wimpern dicht und lang sind, ist oft die Stellung der Härchen problematisch. Dickere Mascara-Texturen oder ein störrischer Haarwuchs kann das Ergebnis beeinträchtigen.

Talika Heated Lash Curler

Anstelle der klassischen Wimpernzange kann man zum Heated Lash Curler greifen, eine beheizte Wimpernzange, die den Wimpern im Nu einen spektakulären Schwung verleiht, der den ganzen Tag hält.

Wie geht das: Sobald das Gerät eingeschaltet ist, leuchtet eine blaue Diode auf. Das rote Schutzkissen wird dann bei optimaler Anwendungs-Temperatur weiß und ist somit einsatzbereit. Dann die Wimpern für ein paar Sekunden sanft einklemmen, wie bei einer klassischen Wimpernzange. Anschließend muß sofort getuscht werden und fertig ist der Curl-Clou.

Biotherm Biocils

Zauberformeln für danach

Ein absolutes Muss für gesunde Wimpern: richtiges Abschminken ist ein wichtiger Indikator für schöne, gesunde Wimpern. Gerade nach häufigen Mascara-Anwendungen, Benutzen von Wimpernzangen und Co. sollten die Härchen abends gründlich und schonend gereinigt werden.

Biocils Anti-Chute von Biotherm sorgt mit einer sanften Abschmink-Formel nicht nur für optimales Entfernen aller Mascara-Rückstände. Die Anti-Wimpernbruch-Wirkstoffe lösen selbst wasserfestes Make-up schonend und garantieren so schönere, dichtere und längere Wimpern.

Tipp: Mascaras die bei 38° Wassertemperatur sich ganz einfach von den Wimpern lösen lassen, sind die sanften Weltmeister in Sachen Wimpernschonung z.B. von Sensai.

Artikel teilen auf