H&M STUDIO S/S 2018

Minimalistisches Design und reduzierte Eleganz

Die H&M Studio Damen- und Herrenkollektion für Frühjahr/Sommer 2018 wird wieder im Rahmen der Paris Fashion Week gezeigt, dieses Mal im Musée des Arts Décoratifs auf der Rue de Rivoli. Das „See now – buy now“ Format aus dem letzten Jahr wird auch heuer fortgeführt.

HM SS 2018© H&M

Die Kollektion, die auf dem Catwalk gezeigt wird, beinhaltet neben Bekleidung und Schuhen auch Accessoires und wird gleich nach der Show am 28. Februar online erhältlich sein. Ab 1. März ist die Kollektion in ausgewählten Stores weltweit erhältlich.

HM SS 2018© H&M

Als Hauptinspiration für die H&M Studio S/S 2018 diente Japans minimalistisches Design und zurückhaltende Eleganz, ist H&M doch auch Sponsor der Ausstellung über Japan im Musée des Arts Décoratifs. Die Ausstellung wird im Laufe des Jahres eröffnen und feiert neben 150 Jahren des kulturellen Austauschs zwischen Frankreich und Japans auch den Einfluss Japans auf die westliche Kultur.

HM SS 2018© H&M

Klare Silhouetten geben sowohl in der Damen- als auch in der Herrenkollektion den Ton an, entspannte Vibes und der Einfluss von Arbeitskleidung runden die Designs ab. Der Fokus der Damenkollektion liegt auf Ganzkörper-Drucken und kräftigen Farben in Form von fließenden, langen Kleidern, lässigen Tuniken die über Hosen getragen werden, pragmatischen Schnitten und Looks aus Statement-Strick. Die Herrenkollektion interpretiert klassische Teile wie das Sakko oder den Rundhals-Pullover neu, indem mit Silhouetten, Farben und Materialien gespielt wird.

Die H&M Studio Collection S/S 2018 für Damen ist in folgenden Stores in Österreich erhältlich:

H&M Mariahilfer Straße 78-80, 1070 Wien

H&M am Graben/Spiegelgasse 1, 1010 Wien

H&M Herrengasse/Eisernes Tor 11, 8010 Graz

Die Studio S/S 2018 für Herren:

H&M am Graben/Spiegelgasse 1, 1010 Wien

H&M

Artikel teilen auf