BIOTHERM WATERLOVERS

Die Öko-Innovation zur Wahrung der Artenvielfalt in Seen und Meeren

Biotherm Waterlovers© Gilles Bensimon

Weil Wasser die Quelle und Inspiration ihrer Hautpflegeprodukte ist, engagiert sich Biotherm mit dem WATERLOVERS-Programm seit 2012 aktiv für den Schutz der weltweiten Gewässer. Neben dem Sponsoring von Meeresschutz-Kampagnen arbeitet Biotherm seit 5 Jahren daran, die Auswirkungen von abspülbaren Produkten auf die Wasserwelt zu minimieren; so wurden z.B. Mikro-Kunststoffkügelchen aus sämtlichen Rezepturen verbannt. Mit dem Schwerpunkt auf Formeln und Verpackungen entwickelt Biotherm eine neue Generation von Produkten mit optimiertem Umwelt-Profil: mit besserer biologischer Abbaubarkeit und reduziertem ökologischem Fußabdruck.

Biotherm Water Lovers Sunmilk

Nun stellt Biotherm das neueste Ergebnis dieses ökologischen Konzepts: WATERLOVER SUN MILK - die erste Sonnenmilch-Linie der Marke mit konsequent umweltschonender Formel und Konfektionierung. Sie vereint erstmals die besten beider Welten: Sie ist optimal umweltfreundlich – ohne Kompromisse bei den sensorischen Qualitäten. Ihr Geheimnis: öko-getestete SPF-Filter und eine zu 96% biologisch abbaubare Basisformel zur Minimierung der Auswirkungen beim unbeschwerten Baden im Wasser von Seen und Meeren. Damit Sie all das schützen können, was Ihnen lieb ist: Ihre Haut, die Ihrer Familie – und die Umwelt.

Der Durchbruch bei umweltbewusster Sonnenpflege

Die Entwicklung von Sonnenschutz mit optimiertem Umwelt-Profil, mit der gleichen Schutzwirkung (SPF 15, 30, 50) und den gleichen sensorischen Qualitäten wie bei allen Biotherm-Produkten erforderte die aufwendige Entwicklung innovativer Formeln und neuer Umwelt-Test-Protokolle mit Hilfe der visionären Ocean 5 Testing PlatformTM der Laboratoires Biotherm.

Biotherm Waterlovers Sunmilk

Jede potentielle Formel wurde nicht nur an Plankton-Organismen aus Süßwasser, sondern auch an verschiedensten Organismen getestet, die für Süß- und Meereswasser zugleich repräsentativ sind. Ein Team von 20 Forschern führte gut 200 Versuche durch, um die möglichen Auswirkungen jeder einzelnen Formel auf die Artenvielfalt in Seen und Meeren so exakt wie möglich zu ermitteln.

BIOTHERM’S ÖKOLOGISCHSTE SONNENPFLEGE-LINIE

Biotherm's ökologischste Sonnenpflege-Linie WATERLOVER SUN MILK gibt es für Gesicht und Körper mit SPF 15, 30 und 50. Sie ist für alle Hauttypen geeignet, auch für die ganz empfindliche Haut und natürlich ideal für die ganze Familie.


Das optimierte Umweltprofil umfasst:

-    Mit der Ocean 5 Testing PlatformTM öko-getestete Sonnenschutzfilter.

-    Mit zu 96 % biologisch abbaubarer Basisformel.

-    Die neue, extra-leichte und ökologisch konzipierte Flasche enthält 14 % weniger Kunststoff als die herkömmliche Standardflasche. Sowohl Flasche als auch Pumpspender sind 100 % recycelbar und können zusammen mit gewöhnlichen Kunststoff-Getränkeflaschen wiederverwertet werden.  

Optimierte Schutzwirkung

-    Mexoblue Complex: die ideale Kombination von UV-Filtern (UVA/UVB/UVA-UVB) mit ökologischem Umwelt-Profil.

-    Angereichert mit hautbesänftigendem und –regenerierendem Life PlanktonTM und Vitamin E gegen freie Radikale, um oxidative Hautschädigungen durch UV-Strahlen zu minimieren.

Optimierte Sensorik

Die feuchtigkeitspflegende, mühelos aufzutragende und nicht fettende Textur wirkt wohltuend erfrischend und hinterlässt keine weißen Spuren auf der Haut. Und sie duftet herrlich nach Sommer.

Sonnenschutz und Nachhaltigkeit

Wir wollten mehr über das nachhaltige Engagement der Marke Biotherm wissen und befragten dazu die Biologin Caroline Nègre, International Scientific Director von Biotherm. Sie erläutert die Hintergründe zur neuen Biotherm WATERLOVER SUN MILK.

Warum hat Biotherm diese umweltfreundliche Sonnenpflege-Linie entwickelt?

Caroline Nègre, Biotherm

Als eine untrennbar mit dem Wasser verbundene Marke handeln wir stets umweltbewusst und sind besorgt über die Erwärmung und Übersäuerung unserer Meere. Gerade diese beiden Faktoren gefährden die Artenvielfalt enorm.

Weil wir wissen, dass jedes einzelne Produkt seinen Beitrag leisten kann, wollten wir unsere nachhaltigen Prinzipien auch auf die Sonnenpflege ausweiten und ihren Fußabdruck in Gewässern so weit wie möglich verringern. Gleichzeitig war es unser Ziel, die bei Biotherm gewohnte, angenehme Sensorik und die optimale Schutzwirkung zu gewährleisten.

Ist  WATERLOVER SUN MILK die Antwort auf Verbraucher-Nachfrage?

Unsere Anwenderinnen sind außergewöhnlich aktive Frauen – wir nennen sie „gewinnende Hedonisten“ – mit hohen Ansprüchen: Sie erwarten Top-Schutzwirkung, perfekte Sensorik und wollen sich bewusst für Umweltschutz entscheiden. WATERLOVER SUN MILK bietet ihnen im Vergleich zu herkömmlichen Produkten exakt diese Traumkombination aus mehr Schutz, besserer Sensorik und geringerer Umweltbelastung.

Worin bestand die größte Herausforderung für Biotherm?

Biotherm Waterlovers Sunmilk

Wir wollten gezielt einen Sonnenschutz mit reduzierter Auswirkung auf die Biodiversität entwickeln, der gleichzeitig für perfekten Schutz und ideale Sensorik bürgt. Probleme dabei sind zum Beispiel:   

- Sonnenpflege mit klassischen Filtern ist sensorisch sehr angenehm und bietet optimalen Schutz,   zeichnet sich aber nicht unbedingt  durch besonders hohe Umweltfreundlichkeit aus.

- Sonnenpflege mit natürlichen (mineralischen) Filtern weist ein besseres Umwelt-Profil auf, schützt  aber nicht immer optimal und hat sensorische Nachteile wie „dickere“ Formeln und weiße Spuren.

WATERLOVER SUN MILK von Biotherm stellt somit eine echte Innovation dar: Die Linie erfüllt erstmals alle drei Kriterien für optimalen Sonnenschutz. Sie bedeutet einen Durchbruch in der Kosmetik, der unsere 20 Forscher 7 Jahre Entwicklungsarbeit kostete – mit gut 200 Versuchen und dem minutiösen Screening von 150 verschiedenen Grundstoffen.

Wie gelang es Ihnen,  WATERLOVER SUN MILK besonders umweltfreundlich zu machen?

Wir schufen die Ocean 5 Testing PlatformTM , die mit ihrer Auswahl aquatischer Organismen im Test die Artenvielfalt von Süß- und Meereswasser repräsentiert. Mit Hilfe dieser einzigartigen Plattform führten wir den aufwendigen Prozess der Formelentwicklung unserer anvisierten Idealprodukte durch. Der Durchbruch gelang uns in diesem Fall durch die Kombination von Formel, Dosierung, Tests, Auswahl und Kombination der Inhaltsstoffe. Das Ergebnis: die optimale Sonnenschutz-Linie für ultimative WATER LOVERS!  

Ist WATERLOVER SUN MILK auch für Kinder geeignet?

Ja – die Formel ist für die ganze Familie und alle Hauttypen geeignet, auch für empfindliche Haut.

Werden Sie die Formeln Ihren gesamten Sonnenpflege-Linie überarbeiten?

Unser Ehrgeiz ist es, die Auswirkungen sämtlicher Formeln auf Süß- und Meereswasser zu berücksichtigen, dabei hochwirksamen Schutz zu gewährleisten, den Lebenszyklus unserer Produktverpackungen zu perfektionieren und die Erwartungen und Bedürfnisse der Verbraucher bei Anwendung und Sensorik voll und ganz zu erfüllen.

Biotherm Water Lovers Sunmilk


DIE WATERLOVERS-EXPEDITION

Biotherm ist Sponsor einer neuen Mission im Sommer 2017: Untersucht werden dabei die Seegraswiesen, die Nistplätze der Schildkröten und die Auswirkungen von Kunststoff-Mikropartikeln rund um die Insel Formentera. Dr. Sylvia Earle leitet die Expedition; Teilnehmer sind ihr Mission Blue-Team, eine Gruppe von Wissenschaftlern der IUCN (International Union for Conservation of Nature) und lokale Institutionen. Weil die Seegraswiesen um Formentera durch dort ankernde Motoryachten immer stärker gefährdet sind, hat sich die Expedition vor allem zum Ziel gesetzt, zusammen mit Partnern vor Ort durch eine Kampagne in den sozialen Medien das Bewusstsein der Öffentlichkeit für diese Bedrohung zu wecken und zu schärfen.

Mission Blue

DAS PROJEKT „MISSION BLUE“

2010 startete die Stiftung der renommierten Meeresforscherin und Umweltaktivistin Dr. Sylvia Earle

die Initiative MISSION BLUE™. Ihr Ziel ist es, öffentliche und breite Unterstützung für ein weltweites Netzwerk von Meeres-Schutzgebieten – sogenannten „Hope Spots“ – zu gewinnen. Die Mission der Stiftung ist es, die Ozeane als blaues Herz unseres Planeten zu erforschen, zu schützen und wieder zu regenerieren.

Als Partner von MISSION BLUE™ engagiert sich Biotherm WATER LOVERS aktiv für den gezielten Schutz dieser „Hope Spots“, die ganz besonderer Rücksichtnahme und Pflege bedürfen. Seit 2012 hat Biotherm weltweit insgesamt 6 dieser  Meeres-Schutzgebiete gefördert und finanziell unterstützt.

BIOTHERM

Artikel teilen auf