Mediterrane Schönheit

Eine Reise nach Capri

In mediterranem Blau vor den Faraglioni Felsen Capris wird ein neues Kapitel einer großen Romanze geschrieben. Dazu interpretieren Dolce&Gabbana die beiden Kult-Düfte Light Blue und Light Blue pour Homme aufs Neue und versehen sie mit einer intensiven, sinnlichen Frische, die das neue Light Blue Eau Intense eine unwiderstehliche, lebhafte und langanhaltende Komponente bereichert.

Dolce Gabbana Light Blue Eau Intense© Mario Testino / Dolce Gabbana

LIGHT BLUE EAU INTENSE POUR FEMME

Nach sechzehn Jahren schreibt Master Parfumeur Olivier Cresp ein neues Kapitel der Light Blue Saga mit Light Blue Intense pour Femme. Der Duft eröffnet mit einem markanten, verführerischen Duft-Duo von strahlender Zitrone und knackigem Granny Smith Apfel.

Dolce Gabbana Light Blue Eau Intense

Die fruchtig-floralen Facetten mischen sich mit eleganter Ringelblume und einem Hauch leuchtender Jasminblüten in der Herznote. Die charakteristische Note von strahlendem Amberholz und feinem Moschus verschmilzt mit der sonnenverwöhnten Haut und entfaltet sich so zu einem lebhaften, sinnlichen Duftakkord.

DER FLAKON

Geradlinig und modern – das Design der neuen Light Blue Eau Intense Edition reflektiert die verstärkte Intensität des Duftes. Im Inneren der gefrosteten Glas-Flakons spiegeln sich die unverkennbaren, blauen Töne des Mittelmeers wider.

Vor den spektakulären Faraglioni Felsen im italienischen Mittelmeer inszeniert Mario Testino die beiden Liebenden erneut bei einem sinnlichen Rendezvous.

Artikel teilen auf