Bleu de Chanel

Ein Duft wie das Blau der Nacht

Es ist zweifellos jene Farbe, die die Fantasie am meisten beflügelt. Unendlich, tief, grenzenlos – Blau eröffnet alle Möglichkeiten. Frisch wie die sich niedersenkende Nacht, besänftigend wie eine weite Wasserfläche, letzter Farbgrad vor dem absoluten Schwarz. Gabrielle Chanel hatte eine Vorliebe für dieses intensive Marineblau, und ebenso für Weiß und Beige.

Gaspard Ulliel für  Bleu de Chanel© CHANEL

Inspiriert von dieser kaleidoskopischen Farbnuance, entwarf Jacques Polge in Zusammenarbeit mit dem Laboratoire Parfums von Chanel einen Duft der Freiheit. Dieser schöpft seine mediterrane Frische aus Zitrushainen und den Blättern aromatischer Kräuter, verschmolzen mit Vetiverwurzel, knisterndem Zedernholz und der Cremigkeit von Sandelholz.

Bleu de Chanel ist ein aromatisch-holziger Duft voller Kraft und Eleganz. © CHANEL

BLEU DE CHANEL Eau de Parfum zeigt sich als Duft mit aromatisch-holzigen Facetten, bei dem elegantes Sandelholz aus Neukaledonien von ambrierten Zedern- und Tonkabohnennoten harmonisch abgerundet wird. Die Duftsignatur ist warm und sinnlich. Dieser markante Duft mit charakteristischer Signatur entfaltet auf der Haut seinen ausgeprägten Charakter und eine ungewöhnliche Sinnlichkeit.

Der Bleu de Chanel All-Over Spray unterstreicht als frisches Parfum-Spray für den Körper die frische anregende Facette von Bleu de Chanel. Im praktischen Taschenformat ist es immer dabei und kann dank der leichten Formel beliebig oft und großzügig aufgetragen werden.

Rasurprodukte von Bleu de Chanel, Rasierpinsel, Rasiercreme, Aftershave Balsam und Feuchtigkeitspflege© CHANEL

Die Rasur zählt für 70% der Männer zur täglichen Routine, welche durch Bleu de Chanel Rasiercreme und Rasierpinsel in eine Genussrasur verwandelt wird. Und so gelingt die Nassrasur: Den Rasierpinsel leicht anfeuchten. Mit dem Daumen das Pinselhaar zur Seite schieben und eine haselnussgroße Menge Bleu de Chanel Rasiercreme auf den Ansatz des Pinselkopfs geben. Die Textur mit kreisenden Bewegungen in den Bart einarbeiten, bis ein feiner Schaum entsteht. Nach der Rasur den Rasierpinsel mit kaltem Wasser abwaschen und am dazugehörigen Magnethalter lufttrocknen lassen.

Der schwarzblaue Flakon von Bleu de Chanel© CHANEL

Ergänzend zum Rasierritual den Bleu de Chanel Aftershave-Balsam auftragen, um die Haut zu beruhigen. Zum Abschluss die Bleu de Chanel 2-in-1 Feuchtigkeitspflege für Gesicht und Bart im ganzen Gesicht verteilen, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Ein ikonischer Flakon

Gabrielle Chanel machte aus ihrer Vorliebe für Marineblau an der Grenze zu Schwarz einen absoluten Code der Mode von CHANEL. Diese Farbe inspirierte das Haus zum Design des Flakons mit schwarz und blau variierenden Reflexen und dem legendären Magnetverschluss mit dem Klick.

BLEU DE CHANEL Eau de Parfum sowie die dazugehörigen Pflege- und Rasurprodukte  finden Sie im ausgewählten Parfümeriefachhandel, in der Chanel Beauty Boutique und online

-ADVERTORIAL-