Glam Gloss Look

In 8 Schritten zum perfekten Make-up

Aus den Fashion Shows und Look Books ist er nicht mehr wegzudenken und durch seine unkomplizierte Art hat er sich in die Herzen und ins Gesicht der meisten MakeUp-Verwenderinnen geschmeichelt. Passend zu jedem Outfit unterstreicht der Nude-Look die natürliche Schönheit jeder Frau.

Rimmel Glam Gloss Look

Mit dezenten Farben, die dem eigenen Teint und Hauttyp entsprechen, werden kleine Makel rasch verdeckt und der Teint mit wenigen Handgriffen zum Strahlen gebracht. Das Gesicht wirkt natürlich und wer mag, kann den Look mit sanften Schimmereffekten noch ein wenig betonen.

Was so einfach aussieht, kann in 8 Schritten problemlos nachgeschminkt werden.

Glam Gloss Look zum Nachschminken >>

Dabei stehen die Augen und Lippen mit neutralen und leicht schimmernden Nuancen im Mittelpunkt. Mit zarten Farbtönen wie Beige, Pfirsich oder Rosa gelingt ein natürliches Augen-Make-Up.

Vorsicht jedoch bei der Wimperntusche, tiefschwarze Mascara kann manchmal zu "hart" wirken und ist zu auffällig für den Nude-Look.

Deshalb empfiehlt sich eine dezentes Braun zu verwenden. Entscheidend für ein perfektes Ergebnis ist die Auswahl der passenden Farbnuancen, die dem eigenen Hautton am Nächsten sind. Denn die Kunst besteht darin trotz Make-Up ungeschminkt zu wirken.

www.rimmellondon.com

Artikel teilen auf