RÉFLETS D’ÉTÉ

Schimmerd und leuchtend - Chanel Sommerlook 2014

Der Sommer liebt leidenschaftliche Farben, Leuchtkraft und schimmernde Reflexe. Wie das Wasser reflektiert auch die Farbpalette des Sommers, ob pur oder funkelnd, das magische Spiegelspiel der Wellen. Eine idyllische Vision der schönen Tage, die man einfangen und für immer bewahren möchte. 

Chanel Sommerlook Reflets d'Ete

Das Studio de Création Maquillage de CHANEL hat für den Sommer eine Kollektion von Nuancen für Nägel und Lippen vorbereitet, die sich unendlich kombinieren lassen - für einen endlosen Sommer.

Pure Transparenz und lebhafte Farben

Chanel

Auf einem natürlichen, nur zart gebräunten Teint nimmt das Makeup leuchtende Nuancen an. Auf den Augenlidern spielen Bronze, Kupfer oder Lavendel mit dem Licht, strahlend und changierend wie die Reflektionen der Sonne auf dem Wasser.

Die einzige Option: Gloss & Lack

Den ganzen Sommer über brilliert er in fünf Nuancen - von klarem Blassrosa über zarten Fliederton, leuchtendem Fuchsia, lebhaftem Korallenrot und knalligem Orange.

Spielerisch verbinden sich die Glossnuancen in vielfältigen Kombinationen mit den Nagellacken der Kollektion. Ein vollkommen transparenter Gloss begleitet die Nagellacke in vielfältigen Pastell- oder Pop-Nuancen.

Ein neuer Lack vervielfacht den spielerischen Effekt der Sommerkollektion: In undurchsichtigem Reinweiß harmoniert LE VERNIS EASTERN LIGHT mit allen Farben und erfindet die Maniküre für den Sommer neu.

Chanel French Manicure

Accent Nail - Die Maniküre des Sommers

Und so einfach geht es: Den Zeigefinger mit einer anderen Farbe als die anderen Finger der Hand lackieren. Perfekte Kombinationen sind EASTERN LIGHT solo mit allen Nagellacken der Kollektion, PINK TONIC solo und MIRABELLA auf den anderen Nägeln sowie SWEET LILAC solo und TUTTI FRUTTI auf den übrigen Nägeln.

Die neue French Manicure

Drei kreative Variationen spielen mit diesem zeitlosen Nagel-Makeup in den Farben des Sommers: EASTERN LIGHT auf den gesamten Nagel auftragen und auf der Spitze einen farbigen Rand ziehen. Oder die Farbe auf den gesamten Nagel lackieren und mit EASTERN LIGHT die Nagelspitze halbmondförmig weiß zeichnen. 

Tipp: Für eine umgekehrte French Manicure den Farblack auf den gesamten Nagel auftragen und direkt über dem Nagelbett eine weiße Linie ziehen. 

Illusion d'Ombre Chanel

Sommerliche Nuancen

Die neuen Farben des Kult-Lidschattens „ILLUSION D’OMBRE“ erinnern an glitzernden Sand und sanft schimmerndes Südseewasser und harmonieren perfekt zu tiefschwarz getuschten Wimpern mit leuchtend farbigen Spitzen in „VIOLET TOUCH“ oder „ORANGE TOUCH“.  

In Harmonie mit dem Eyeshadow ILLUSION D’OMBRE MIRAGE perfektioniert der wasserfeste Eyeliner AMBRE DORÉ am Wimpernkranz das Augen-Makeup. Auf den bloßen Lidern erhellt ein einfacher Lidstrich des Kupfertons mit goldenem Schimmer den Blick wie ein Sonnenstrahl.

Le Blush Creme de Chanel

Sonnengeküsster Teint

LE BLUSH CRÈME DE CHANEL in der neuen Farbe „CHEEKY“ ist das Sommer-Makeup par excellence. Seine seidige Textur mit satiniertem Finish lässt sich mit den Fingerspitzen auftragen und verblenden.

CHEEKY wärmt die Wangenknochen in leuchtendem Zartrosé-Braun und unterstreicht den Eindruck eines ungeschminkt wirkenden, leicht sonnengeküssten Teints.

Die neue Sommerkollektion RÉFLETS D’ÉTÉ von CHANEL finden Sie ab 2. Juni 2014 im österreichischen Parfümerie-Fachhandel.

Artikel teilen auf