Clinique Difference

Bildung und Gesundheit machen einen Unterschied

Potentiale entfalten und das Beste aus dem Leben machen - dafür braucht es eine gesunde Basis. Um dieses Basis zu stärken, engagiert sich die zum Estee Lauder Konzern zählende Kosmetikmarke Clinique mit einer globalen philanthropischen Initiative, welche Bildung und Gesundheit in den Mittelpunkt rückt.  Clinique Difference unterstützt als Kampagne weltweit  Frauen dabei, ihre Potentiale zu entfalten, an sich zu glauben, um das für sie individuell Beste aus ihrem Leben machen zu können.

Clinique Difference Maker

The Clinique Difference

Die Kampagne rund um diese Initiative bindet natürlich auch die Produkte von Clinique in die Kommunikation ein. Clinique Produkte gelten ebenfalls als „Difference Maker “, sie sorgen für einen sichtbaren Unterschied, ein verbessertes Hautbild und Hautgefühl, das letztendlich auch zu einem gestärkten Selbstbewusstsein führt,  allen voran das legendäre 3-Schrtte System bestehend aus Reinigung, Exfoliation und Dramatically Different Moisturizing Lotion+™.

Clinique 3 Schritte

Humor und Emotionen prägen den Auftritt der Marke, die seit 48 Jahren im Labormantel das Mantra der 3-Schritte Gesichtspflege verkündet. Mit Zitaten wie "Seine Mutter kannst Du nicht ändern, aber sehr wohl Deine Haut" oder "Montag Morgen Meetings sind nicht zu ändern, aber sehr wohl Deine Haut” sollen auch die Millenials erreicht werden, um ihnen nicht nur die Initiative, sondern auch das Unkomplizierte der Marke näherzubringen.

Zuversicht, Vertrauen und Selbstbewusstsein zu wecken, ist Herz und Motor von allem, das Clinique tut und auch der Grundstein der Globalen Kampagne: Difference Maker. Zur Lancierung dieser Initiative wurden 6 Difference Maker ausgewählt. Es sind dies Frauen rund um den Erdball, die ihre Visionen, sich für andere Menschen zu engagieren, verwirklicht haben. Sie erzählen ihre beeindruckenden Geschichten.

Gina Rodriguez, Erendira Ibarra, Victoria Pendleton, Jessica Nkosi, Ning Chang und Nazan Eckes. Sie setzen sich für soziale Projekte ein, unterstützen andere und bewirken dadurch eine Veränderung. Sie erzählen ihre persönlichen Geschichten und ermutigen andere, aktiv zu werden. Jeder kann etwas bewirken. Jede dieser Frauen engagiert sich für ein soziales Projekt, das auch von Clinique unterstützt wird.

 

„Wir wollen mit dieser Kampagne zeigen, dass eine Person, eine Initiative, ein Produkt einen Unterschied machen kann“, Jane Lauder, Global Brand President Clinique. „Wir unterstützen diese sechs selbstbewussten und inspirierenden Frauen, weil wir ihre Arbeit und ihr Engagement sehr schätzen und zeigen möchten, dass jede Frau an sich und ihre Möglichkeiten glauben soll, dass jeder etwas verändern und verbessern kann. Ob groß oder klein.“

Mehr zu dieser Initiative unter

#DifferenceMaker

#DerCliniqueUnterschied

#CliniquemachtdenUnterschied

www.clinique.at