BEAUTY TIPP DES TAGES

                                                                              

Federleichte Perfektion

Die Ansprüche einer Frau an ein Puder sind sehr individuell und selten gefällt loses Puder auf Anhieb. Nicolas Degennes,  Givenchy´s Art Director für Make up & Farben, kennt diese Ansprüche und hat zwei Puder Generationen hervorgebracht. Luftig, leicht anzuwenden und göttlich auf der Haut. Wie ein sinnlicher, transparenter Schleier legt sich das lose Puder über das Gesicht und Dekolléte und verbin­det alle Hauttöne miteinander

Givenchy Poudre Premiere

POUDRE PREMIÈRE - das extrem feine Puder legt sich völlig transparent auf die ungeschminkte oder grundierte Haut. Mit der samtweichen Puderquaste aus Mikrofaser lässt sich das Puder herrlich auftragen, ebenso mit dem Givenchy Kabuki Pinsel und garantiert einen ebenmäßigen, matten und natürlich strahlenden Teint!

Givenchy Poudre Prisme Libre

PRISME LIBRE - Bereits als Kultobjekte beliebt und aus dem Haus Givenchy nicht mehr weg zu denken. Prisme Libre ist das einzige Puder, das eingefangen in einem Sieb, vier Tönungen miteinander verbindet!  Das Puder entwickelt beim Auftragen auf die Haut einen speziellen Duft aus Flieder und weißem Moschus!

Ergebnis: Die perfektionierte Textur mit leichten Pigmenten macht den Teint strahlend und leicht.

Givenchy PRISME LIBRE €47,99 , Givenchy POUDRE PREMIÈRE €47,99
Beide Produkte nur bei Marionnaud erhältlich

KEINEN BEAUTY-TIPP VERSÄUMEN:

BEAUTESSE RSS FEED

Täglich besser informiert:

BEAUTESSE bringt den täglichen Beauty-Tipp und die neuesten Nachrichten immer topaktuell auf Ihren Bildschirm, ohne dass Sie sich darum kümmern müssen. Mit RSS Feeds entgeht Ihnen keine Neuheit. Jetzt BEAUTESSE RSS Feed abonnieren und entspannt die täglichen Beauty News geniessen.

Alle Feeds von BEAUTESSE >>