BEAUTY TIPP DES TAGES

Sandalentauglich

Zehen- und fersenfrei geht es in den Sommer, doch nach der langen Pause brauchen die Füsse besondere Pflege, um sie sandalentauglich und optisch ansprechend zu präsentieren. Mit der richtigen Pediküre und einigen Tricks sind sie schnell wieder fit.

Neutrogena Norwegische Formel Fußpflege

Ein großes optisches Problem stellt immer die Hornhaut dar, doch hier kann warmes Wasser Wunder wirken. Ein Fußbad lindert Druckstellen und rissige Fersen, schon sieben bis zehn Minuten bei 37 bis 39 Grad genügen, um die Hornhaut weich zu machen. Nach gründlichem Abtrocknen lässt sie sich mit einem Bimsstein leicht abtragen. Zum Hornhauthobel sollten nur Könner greifen, da man hier schnell das Gewebe treffen kann, was schmerzhaft ist und in weiterer Folge zu einer schnelleren und stärkeren Hornhautbildung führt.

Ist die Hornhaut entfernt, werden verbleibende lose Hautschüppchen mit einer weichen Bürste oder einem Peelinghandschuh entfernt. Damit die Hornhaut nicht so schnell wieder nachwächst, benötigen die Füße eine Creme mit hohem Urea-Gehalt, etwa die Neutrogena® Norwegische Formel Fußcreme gegen Verhornung. Spaltenförmigen Rissen, den Schrunden, lässt sich mit der Neutrogena Norwegische Formel Schrunden Salbe vorbeugen. Wer seine Füße mit Feuchtigkeit versorgen und ihnen einen Frische-Kick geben will, für den ist die Neutrogena Norwegische Formel Fußcreme ideal.

Neutrogena Norwegische Formel Fußcreme gegen Verhornung 50 ml, 5,79 € und Schrunden Salbe 40 ml, 5,79 €

KEINEN BEAUTY-TIPP VERSÄUMEN:

BEAUTESSE RSS FEED

Täglich besser informiert:

BEAUTESSE bringt den täglichen Beauty-Tipp und die neuesten Nachrichten immer topaktuell auf Ihren Bildschirm, ohne dass Sie sich darum kümmern müssen. Mit RSS Feeds entgeht Ihnen keine Neuheit. Jetzt BEAUTESSE RSS Feed abonnieren und entspannt die täglichen Beauty News geniessen.

Alle Feeds von BEAUTESSE >>