Porzellanteint

Primer als tägliches Perfektionswunder

Perfekte Haut zählt wohl zu den begehrenswertesten persönlichen Attributen, doch die Natur macht uns oftmals einen Strich durch die Rechnung. Als praktikablen Ausweg und clevere Mogelhilfe entwickelte die Kosmetikindustrie den Primer , ein absolut geniales, unglaublich einfach anzuwendendes und leider bis dato viel zu wenig verstandendes Produkt, das die Haut sofort glatt und ebenmässig erscheinen lässt.

Gosh Primer Plus

Primer optimieren den Teint auf ähnliche Weise wie Dessous den Körper: ausgleichen, in Form bringen, geschickt verstecken und gekonnt hervorheben - so daß alles, was darüber getragen wird, sofort besser zur Geltung kommt.

Ob nun Falten versteckt, Linien retouchiert, der Teint mattiert, Poren verkleinert oder der Hautton gleichmässiger erscheinen soll, Primer erledigen diese Anforderungen problemlos und schaffen dazu eine samtige Basis für das nachfolgende Makeup, wodurch es länger hält.

Primer galten schon immer als Geheimwaffe von Make-up Profis, die damit die Interaktion der Haut mit Makeup steuern konnten. Im Laufe des Tages entzieht die Haut dem aufgetragenen Makeup einzelne Bestandteile wie Farbpigmente und Talkum, während sie zeitgleich Fett abgibt. Auf diese Weise "verrutscht" das Makeup, setzt sich in Vertiefungen ab und sieht grau bzw.eingetrocknet aus. 

Die zarte Basis des Primers bildet nun eine luftige Barriere zwischen Haut und Makeup, die verhindert, daß die Foundation zu rasch absorbiert wird, während überschüssiges Fett gebunden und die Haut mattiert wird. Der Primer liegt wie ein zarter Schleier über der Haut und macht Poren, Linien und feine Fältchen fast unsichtbar, während die Haut optisch geglättet und Farbveränderungen korrigiert werden. Damit sind die optimalen Voraussetzungen für das nachfolgende Makeup geschaffen. Und da Schönheit immer im Auge des Betrachters liegt und Licht auf glatter Oberfläche deutlich besser reflektiert wird, erscheint die Haut perfekt.

Teintkorrektur

Primer können aber mehr als glätten und Feuchtigkeit spenden. Gewisse Primer enhalten auch Farbpigmenten, die den natürlichen Hautton korrigieren: Grün neutralisiert Rötungen, Rosa sorgt für einen frischen Teint, zart schimmernde Partikel verleihen dem Teint mehr Leuchtkraft. Primer für ölige Haut enthalten mattierende Substanzen, die den Fettglanz absorbieren. Und Primer mit Anti-Aging Komponenten pflegen mit Anti-Oxidantien oder mehr Feuchtigkeit.

Gosh Primer Plus

So wenden Sie den Primer an

Tragen Sie Ihre gewohnte Tagespflege auf und lassen Sie diese gut einziehen. Anschliessend eine kleine Menge des Primers im Gesicht bzw. überall dort auftragen, wo Sie auch Makeup tragen. Mit den Makeup Produkten nachfolgen.

BEAUTY Tipp: GOSH Primer Plus+ Hydration

Für alle, die bereits erste Anzeichen der Alterung entdecken, führt der schnelle Weg zu schöner, makelloser Haut über den Primer Plus+ Hydration von GOSH Cosmetics . Der superschnelle Schönmacher enthält als exklusives Pflege-Plus auch Schneealgen, die als Schlüssel zur Verjüngung der Haut gelten.

Primer Plus+ Hydration wirkt auf Zellebene und verjüngt, schützt und spendet sofort Feuchtigkeit. Der Primer kann für einen natürlichen Look – alleine oder unter der Foundation aufgetragen werden: Das Ergebnis ist eine makellose, jünger aussehende Haut.

Primer Plus+ Hydration und alle anderen Primer von GOSH Cosmetics  finden Sie exklusiv in den BIPA Drogeriemärkten .