Sommer im Garten-Krimi

ZUAGROAST von Martina Parker

Es wird gegartelt, geliebt und gemordet. In Martina Parker's Debütkrimi ZUAGROAST ist alles anders, saftiger, erdiger und vor allem südburgenländisch. Da wollten Sie immer schon mal hin? Das ist die Gelegenheit für eine spannende Reise - im wahrsten Sinn des Wortes!

Zuagroast

Dass dabei ein Gartenklub im Mittelpunkt steht, ist kein Zufall. Schließlich geht es in der Natur immer um Sex und Tod: Umzug ins Südburgenland. Noch einmal ganz von vorne beginnen. Die Grundstü cke sind billig und die Frauen willig. Es könnte alles so schön sein. Für Beinahe-Architekt und Parade-Macho Paul bringt das Korruption und Affären. Nur Pauls Frau Eva spurt nicht mehr so wie sie soll, seit sie im Gartenklub neue Freunde gefunden hat. Vielleicht sogar zu gute! Was will der Typ, der die angeblich so fruchtbare Inkaerde vertickert, von Eva? Hat die Eva etwa? Nein, das wü rde sie sich nie trauen.

ZUAGROAST ist der erste Krimi, der interaktiv entstand. Die Community von „Martina Parker schreibt" hat während der Entstehung auf Social Media über Handlungsstränge mitentscheiden dürfen. Mit einer „Spin off“ Kurzgeschichte von ›Zuagroast‹ gewann Martina Parker zuletzt den Publikumspreis beim Literaturwettbewerb Textfunken/ORF Burgenland.

Martina Parker
Zuagroast
Gartenkrimi
510 Seiten, 13,5 x 21 cm
Preis: 17,00 €
ISBN 978-3-8392-0095-7
Erscheint am 7. Juli 2021

GMEINER VERLAG