Star der Woche

Das Lieblingsprodukt der BEAUTY Redaktion

SPLASH

Mit 25 wird alles anders - das gilt auch für die Haut. Denken wir mal nicht so sehr ans Alter, aber lange Nächte, wenig Schlaf, die vielen Überstunden und der tägliche Stress, das Leben irgendwie unter einen Hut zu bekommen, das zehrt - auch an der Haut.

Neutrogena Hydro Boost

Sie hasst Druck und zeigt Stress-Symptome. Weniger Strahlen, weniger Elastizität, verräterische kleine Fältchen rund um die Augen - sie hat nicht genügend Feuchtigkeit und verliert damit das Wichtigste für gesundes und schönes Aussehen.

Feuchtigkeit ist überlebenswichtig und die Basis eines knackigen Hautbildes. Verliert die Haut zu scnell an Wasser, dann gehen auch Spannkraft und Geschmeidigkeit. verloren, die Hautbarriere funktioniert nicht mehr klaglos. 40 % aller Frauen glauben, dass genügend Wasser zu trinken der erste Schritt ist, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen – was ja auch stimmt.

Aber auch die richtige Pflege und ausgewogene Ernährung sind wichtige Schritte zu einer gesunden Haut. Für eine optimale Feuchtigkeitspflege empfiehlt sich die tägliche Pflegeroutine mit den Neutrogena® Hydro Boost® Pflegeprodukten. Die Feuchtigkeitscreme mit Hyaluronsäure und Glycerin hilft gegen trockene Haut. Hyaluronsäure ist ein Wirkstoff, der bis zum 1000-fachen des eigenen Gewichts an Wasser aufnehmen kann. In geringer Konzentration bindet und spendet Glycerin ebenfalls Feuchtigkeit. Die Hautbarriere bleibt somit intakt und optimal befeuchtet. Infolgedessen ist die Haut glatter, geschmeidiger und elastischer.

Artikel teilen auf