CHANEL ROBERTSON BOULEVARD

CALIFORNIA EASY GOING ALS NAGELLACK KOLLEKTION

Kalifornisches Easy-going, hip und cool, ein luxuriser Shoppingbummel auf der zurzeit heißesten Shoppingmeile von Los Angeles, dem Robertson Boulevard.

Im Mai 2008 liefert CHANEL den ultimativen Grund für eine Entdeckungstour: Die Eröffnung der ultracoolen neuen CHANEL-Boutique am Robertson Boulevard. Um diesen Anlass zu feiern, hat Peter Philips, der neue Global Creative Director von CHANEL Makeup, eine limitierte Edition von neuen Must-have Nagellacken designt, die exklusiv nur in dieser Boutique erhältlich sein wird.

Chanel Robertson Boulevard LA Sunrise
Chanel Robertson Boulevard Melrose
Chanel Robertson Boulevard Rodeo Drive
Chanel Robertson Boulevard LA Sunset

Die Inspiration zur Mini-Kollektion grafischer Pop-Art Farben lieferte der Robertson Boulevard selbst, die In-Meile in Hollywood, bekannt für exaltierte Shopping-Touren und hippe Restaurants wie The Ivy. So wie der Boulevard eine authentische Mischung aus Trendiness und Haute Exclusivity bietet, sind auch die Farben frisch, eklektisch und witzig bunt wie ein wolkenloser kalifornischer Tag: Perfekt, um sich beim Shopping wie ein Star zu fühlen.

Chanel Robertson Boulevard - Die Kollektion

MELROSE  

Ein Gute-Laune-Pink als Teil der Must-have Pediküre dieses Sommers
RODEO DRIVE
Lila Pause: Girl Power zum Power-Lunch
LA SUNRISE
Ein knalliges Gelb, so bunt und fröhlich wie der Name
LA SUNSET
Ein warmer Mandarinenton, genau das Richtige für einen Kaufrausch am Nachmittag

  

Chanel Robertson Boulevard Nagellack-Kollektion zum Preis von US $ 25,00 - ausschlielich und exklusiv erhältlich in der CHANEL Boutique am Robertson Boulevard ab Mai 2008 oder ab Juni 2008 auf 

www.chanel.com