Putzen wie von Hand

Elektrische Gründlichkeit für Handzahnbürsten-Fans

„Zähneputzen ist nicht nur eine Frage der technischen Möglichkeiten, sondern auch eine der menschlichen. Obwohl die meisten Zahnärzte eine Elektrozahnbürste empfehlen, möchten sich viele Menschen trotz ihres Wunsches nach möglichst gepflegten Zähnen nicht von der täglichen Routine mit ihrer manuellen Zahnbürste lösen“, bestätigt Dr. Michael Müller, Zahnarzt und Spezialist für Paradontologie.

Oral B TriZone

58 % der Bevölkerung verwenden eine Handzahnbürste und zwar aus drei ganz konkreten Gründen. Der kleine Bürstenkopf bei elektrischen Zahnbürsten ist vielen nicht sympathisch und trägt auch nicht soviel an Zahnpasta, wie viele gerne für das geliebte Frische-Gefühl verwenden möchten. Und dann noch die Umstellung der Putztechnik, auch das ist vielen unangenehm.

OralB TriZone Bürstenkopf

Die klassischen Putzfehler

Dabei übersehen viele, daß auch beim Zähneputzen mit Handzahnbürsten massive Fehler gemacht werden können. Zu kurz, zu fest, ohne System und mit falscher, über die Jahre eingelernter Technik - so werden viele Zähne eher geschrubbt als geputzt. Dabei ist es so einfach. Nur 6 Sekunden Putzzeit pro Zahn reichen aus, um eine gründliche Reinigung zu gewährleisten. Und wer regelmässig Zahnseide verwendet - und zwar jeweils einen halben Meter pro Anwendung - hat im Kampf gegen Karies und Paradontose schon viel gewonnen.

Elektrozahnbürste für Skeptiker

Für alle Skeptiker hat Oral B die neue TriZone entwickelt. Diese elektrische Zahnbürste mit großem Bürstenkopf hat Platz für die gewohnte Menge an Zahnpaste und erbringt eine doppelt so effiziente Leistung wie die herkömmliche Handzahnbürste. Sie hat auch kein Problem mit den gewohnten Putzbewegungen einer Handzahnbürste, entfernt aber durch die Drei-Zonen-Tiefenreinigung bis zu 100 % mehr an Plaque. Zahnoberflächen, Zahnzwischenräume und hintere Backenzähne werden mit pulsierend-feststehenden, pulsierend-schwingenden und Power-Tip-Borsten gründlich gereinigt. Zudem ist der Bürstenkopf so geformt, daß auch schwer zugängliche Stellen im Mund gut gereinigt werden können.

www.oralb.at


Artikel teilen auf