Die Lippen - Sinn und Sinnlichkeit

Was den Mund so besonders macht

Wissenwertes über die Lippen

Sie sind Blickfang, Stimmungsbarometer, Kommunikationstalente und einer der sensibelsten Bereiche unserer Haut - die Lippen. Wir haben einige Spezialisten gebeten, uns einen Überblick über die Besonderheiten dieses Gewebes mit Signalwirkung  zu geben.

Das Lippengewebe unterscheidet sich deutlich von dem der restlichen Haut© (c) Galderma

„Das Lippengewebe unterscheidet sich deutlich von dem der restlichen Haut unseres Körpers“, erklärt Dr. Frauke Del Bello, Fachärztin für Chirurgie. Die Lippen haben eine sehr dünne Haut mit ca. 3 bis 5 anstelle von ca. 16 Zellschichten wie bei der übrigen Gesichtshaut,  und weisen eine hohe Nervendichte auf. Die Nähe zur feuchten Schleimhaut und die starke Durchblutung führen ebenfalls zu einer besonderen Gewebesituation der Lippe.

Die Lippenhaut besitzt außerdem weder Haare noch Schweißdrüsen, sowie kaum Talgdrüsen. Somit verfügt sie im Gegensatz zur restlichen Körperhaut über keine so ausgeprägte Hautschutzbarriere. 

Lippen© (c) Galderma

„Die Lippen können daher nicht so gut Wasser speichern wie die restliche Gesichtshaut, sie trocknen schneller aus“, erläutert die Expertin. Lippen sind einer konstanten muskulären Bewegung ausgesetzt und sie fungieren als Tastorgan, was sie empfindlich auf Berührungen, Kälte oder Wärme reagieren lassen.

Zusammen machen diese Eigenschaften die Lippen für uns so besonders. Durch die dünne Haut sind sie samtig weich, die starke Durchblutung färbt sie signalrot, durch die hohe Nervendichte machen Küsse so viel Spaß und die Mimik des Mundes signalisiert nach außen, wie man sich fühlt.

Da das Lippengewebe nicht so gut Wasser speichern kann wie die restliche Gesichtshaut, trocknen Lippen rascher aus.

Schöne Lippen

Wir empfinden Lippen als schön, wenn sie diskret und unauffällig sind und sich der Proportion des Gesichts anpassen. Eine Lippe sollte weder zu groß, noch zu schmal sein, und zu den restlichen anatomischen Gegebenheiten des jeweiligen Gesichts passen. Natürlich volle Lippen sind ein unverzichtbarer Teil des Ganzen.

Kleine Lippenkunde
Lippenkorrektur
Hyaluronsäure
Volumenaufbau
Injektionstechniken
Filler

Bildquelle: (c)  Galderma

Artikel teilen auf