Hotel Terme Due Torri*****

Entschlacken und Entgiften als Wohltat für den Körper

Das traditionsreiche Hotel Due Torri der Familie Borile in Abano Terme war einst herrschaftlicher Wohnsitz der Patrizierfamilie Morosini und liegt mitten in der Stadt. Hier werden die regionalen Schätze wie Fango und Thermalwasser mit der Homotoxikologie zusammengeführt. Darunter versteht man die Lehre von Giftstoffen und Homotoxinen  im menschlichen Organismus.

Hotel Terme Due Torri

Jede Krankheit wird von zu vielen Homotoxinen im Bindegewebe ausgelöst. Mittels Drainage und Entschlackung soll das Gleichgewicht des Organismus wiederhergestellt werden.

Dr. Guglielmo Di Blasio hat für das Hotel eine Verbindung von Homotoxikologie und Termalismo Moderno entwickelt.

Dieses spezifische Programm, DEE genannt, basiert auf der Kombination von Thermalbehandlungen, Massagen und der Homotoxikologie. Es besteht aus drei Schwerpunkten:

1. Drainieren zur Aktivierung des Gewebes und der Organe

2. Entschlacken, damit Flüssigkeitsanstauungen und Substanzen abgebaut werden

3. Entgiften

Hotel Terme Due Torri

Die Phase der Drainage besteht aus sechs Fangopackungen und sechs Thermalbädern mit drainierenden und entgiftenden Essenzen.

Jene der Entschlackung beinhaltet sechs entschlackende Körperbehandlungen oder Massagen. Die dritte und letzte Phase des DEE enthält sechs homotoxikologische, personalisierte Behandlungen.

Während des gesamten Programms wird täglich in der Schwitzgrotte entspannt und ausgiebig gekneippt.

Homotoxikologie im Hotel Terme Due Torri*****

7 Übernachtungen mit Vollpension

Zugang zur Schwitzgrotte und dem Kneipp-Parcours

6x Fangopackungen

6x Thermalbäder mit drainierenden und entgiftenden Essenzen

6x Körperbehandlungen oder Massagen (je 58 Minuten)

6x homotoxikologische Behandlungen

Preis pro Person ab 1.582 €

Informationen und Buchungen:

GB THERMAE HOTELS

Via P.d’Abano 1

I-35031 Abano Terme (PD)

Tel. 0039 049 8665800

info@gbhotelsabano.it 

www.gbhotelsabano.it