Die Seele Afrikas spüren

Friedvolle Balance in den Amani Spas von Sabi Sabi

Mitten im Busch, in der Weite des Sabi Sand Gebiets, im Herzen Südafrikas und circa 500 Kilometer von Johannesburg entfernt , findet sich das Sabi Sabi Wildreservat. Es ist die Heimat eines Quartetts von  exquisiten Fünf-Sterne-Lodges, die  nicht nur eine luxuriöse Unterkunft, sondern auch exklusiven Service und außergewöhnlicher Wildniserfahrung bieten. Südafrika mit seiner herzlichen Gastfreundschaft ist in jeder der vier Lodges sehr präsent.

Unendliche Weite, eine unbeschreiblich schöne Landschaft und eine außergewöhnliche Tierwelt finden sich hier. Auf sagenhaften 65.000 Hektar erstreckt sich das legendäre Sabi Sabi Private Game Reserve und entführt mit seinen vier Lodges auf eine Zeitreise durch Afrika. Und die Entdeckung des Sabi Sand Gebietes ist nur möglich, wenn man in einer der Lodges zu Gast ist. 

Diese Lodges stehen sinnbildlich für das „Gestern – Heute – Morgen“. So versetzt das Selati Camp mit sieben Suiten und einer Presidential Suite zurück in die glanzvolle Zeit der Eisenbahn und Goldgräber des 19. Jahrhunderts. Zukunftsweisend für Formgebung und in ihrer Architektur zeigt sich die  Earth Lodge. Die Bush Lodge und das Little Bush Camp mit zeitgenössischer Moderne und entspanntem Flair reflektieren die Gegenwart.

Die Philosophie ist ein unvergleichliches und einzigartiges Busch-Erlebnis für alle Sinne zu zaubern – in einem einzigartigen Ambiente, das mit Gelassenheit, Achtsamkeit und Ruhe umfängt. Die Seele Afrikas wird spürbar durch die atemberaubende Natur und das einzigartige Panorama. Ruhe und Gelassenheit findet man auch in den beiden Amani Spas, die der Earth Lodge und der Bush Lodge angeschlossen sind. Amani bedeutet auf Ki-Swahili Friede. Und der findet sich – geruhsam und wohltuend - in jedem Spa auf seine ganz eigene Weise.

Ausgesuchte Therapien mit ganzheitlichen Treatments für Körper, Haut und Gesicht sowie  regenerierende Massagen dienen dazu, Körper und Seele auszubalancieren, ganz individuell auf die persönlichen Bedürfnisse und Wünsche abgestimmt.

Im Spa der Earth Lodge sind die Spa Suiten direkt in die Erde gebettet, die mit ihrem schützenden-wohligen Ambiente umfängt und Euhe und Wärme verströmt. Direkt am Spa erstreckt sich der ZEN Meditations-Garten. Zu sich finden, ganz im Einklang sein – mitten im Busch. Still, friedvoll, abgeschieden.

Unter freiem Himmel – mitten in der Natur liegt das Spa der Bush Lodge. Große Panoramafenster holen die unvergleichliche Kulisse nach drinnen. Auch sind Treatments unter dem klaren Himmel Afrikas möglich

Unser Tipp: Wählen Sie für die Treatments Produkte von Matsimela, eine exklusive Marke aus Südafrika, deren Produkte völlig frei sind von künstlichen Konservierungsstoffen, Färbemitteln oder Parfum.

Sabi Sabi Private Game Reserve versteht sich als Wächter der Natur und der Wildnis. Ist ein integraler Bestandteil der Region und der Kultur wie Gesellschaft Afrikas. Seit über 35 Jahren nun werden kompromisslos die ethischen Grundsätze eingehalten und strikte Maßnahmen für den Umweltschutz ergriffen – Nachhaltigkeit ist ein erklärtes Ziel. Von Anbeginn. Das möchte Sabi Sabi auch seinen Gästen näherbringen. Das natürliche wie kulturelle Erbe soll geschützt und erhalten werden – mit einem Tourismus, der nachhaltig wirksam ist. Für beide Seiten. Die Region. Den Gast. Dass das gelungen ist, beweist die jüngste Auszeichnung – das gesamte Lodge-Quartett gehört zu den unvergleichlichen National Geographic Unique Lodges of the World.

Bilder: © Sabi Sand, Earth Lodge, Amani Spa

Sabi Sabi

Artikel teilen auf