Kenzo Flower Tag

Das Grafffiti der Mohnblume

2000. Eine Blume in der Stadt... Die Mohnblume wächst dort, wo wir sie nicht erwarten: Sie lässt den Beton erblühen und bezaubert durch ihren besonderen Duft. Das war die Geburtsstunde des legendären Parfums FlowerbyKenzo.

Kenzo Flower Tag

Kenzo Flower Tag

Kenzo bringt Graffitis in die Parfümerie. Es ist die Begegnung einer engagierten Blume mit einer besonderen Kunstform. Eine Blume an den Wänden der Stadt. Graffiti-Kunst ziert alle Wände von New York und auch die großen Galerien weltweit. Freier Ausdruck der Persönlichkeit, der Wünsche und der Träume eines jeden Einzelnen auf den Wänden der Städte.

Die  vergängliche Blume lässt sich auf dieses Spiel ein und entwickelt neue Ambitionen. Die Mohnblume windet sich über die Fassaden. In einer freizügigen und spontanen Bewegung sprayt sie ihre neue Graffity-Identität und signiert ein neues Parfum: FLOWERTAG.

Kenzo Flower Tag

Der Duft

Eine neue und kraftvolle Komposition. Ein blumiges, fruchtiges frisches Eau de Toilette von unverhohlener Jugend entsteht. Als Kopfnote ein fruchtiger Ton mit Johannisbeere, Rhabarber und Mandarine-Noten. Im blühenden Herzen trägt FLOWERTAG Pfi ngstrosen, Jasmin und Maiglöckchen. Die sinnliche Kenzo-Basis bilden Tee, Vanille und Moschus. Eine engagierte Signatur.

Flakons sehen rot

Das Objekt macht einen durchschlagenden, energiegeladenen Eindruck. Die urbane Mohnblume und Flower Flower Flower sind direkt auf den Flakon gesprüht. Die elektrisierende Farbe verstärkt diese Botschaft. Oder umgekehrt?  Seite an Seite entsteht auf den Verpackungen ein berauschendes Wortfresko. Ein Mantra.

Kenzo Flowertag Eau de Toilette 30ml um Euro 43,00 und 50ml um Euro 65,00 exklusiv in der Parfümerie