Die neue Parfumquelle von Thierry Mugler

Ökologisch, ökonomisch und so chic


Seit nunmehr 20 Jahren erfreut sich das ökonomische und ökologische Prinzip des Nachfüllens einer stetig wachsenden Beliebtheit unter den Kundinnen. Für immer mehr Frauen ist Umweltbewusstsein ein wichtiges Thema. Seit ein paar Jahren hat der Typ des sozial verantwortungsbewussten Verbrauchers den ‚einfachen‘ Verbraucher sogar überholt. Und das beeinflusst auch das Kaufverhalten.

Thierry Mugler Source

Um auf diese sozialen und ökologischen Herausforderungen von heute und morgen reagieren zu können, müssen solche Aspekte zunehmend in den Produktionsabläufen berücksichtigt werden. Seit seinen Anfängen engagiert sich Thierry Mugler für eine nachhaltige Entwicklung und fühlt sich der Natur verbunden. Mit dem ökologisch-innovativen Konzept der Mugler Source bemüht er sich, neue Wege zu entwickeln, um zum Schutz der Umwelt beizutragen.

Thierry Mugler Source mit vier Quellen

Die neue „Mugler Source“ - ein intelligenter Parfumbrunnen - vereint technologischen Fortschritt mit den Visionen der Marke hinsichtlich ihres Engagements für die Zukunft. An dieser Quelle können die vier erfolgreichen Damenparfums nachgefüllt werden: Angel Eau de Parfum und Eau de Toilette, Alien Eau de Parfum und Womanity Eau de Parfum.

Thierry Mugler Source

Bereits 1992 erfand die Angel Source die Tradition der Parfumbrunnen aus dem 18. Jahrhundert neu: In den großen Parfumhäusern konnten die schönsten Flakons, die oftmals von einem berühmten Kristallglaskünstler stammten, nach Belieben mit ihrem ursprünglichen Duft neu befüllt werden. Ein exklusiver Service für die Kunden und ein kostbarer Mehrwert für den Originalflakon, der das genaue Gegenteil eines Wegwerfprodukts war. Das galt damals als Luxus... und auch heute.

Das Ritual - Die Kunst des Nachfüllens

Die neue Source wurde wie ein zeitgenössisches Kunstobjekt konzipiert und besitzt ein schlichtes und funktionales Design. Ihre vier verchromten und spindelförmigen Zylinder enthalten Aluminiumkartuschen mit je einem Inhalt von 500 ml: beständig, absolut luftdicht und lichtgeschützt behält das kostbare Parfum über lange Zeit seine hohe Qualität. Das Parfum befindet sich perfekt vor Luft und Licht geschützt, in einer Kartusche aus Aluminium und erinnert an klares Wasser, das einem nie versiegenden Brunnen entspringt.

Die Source Quelle ist immer einsatzbereit und leicht zugänglich. Sie wird von der Fachberaterin in der Parfümerie bedient, die das Ritual des Nachfüllens durchführt und dem Flakon unmittelbar Leben und Farbe verleiht.

Nachhaltiger Luxus, der überzeugt

Weltweit wird alle 10 Sekunden 1 Angel Flakon verkauft.*
Alle 7 Sekunden wird ein Thierry Mugler Parfum (Angel oder Alien) nachgefüllt.
Alle 9 Sekunden erfolgt eine Nachfüllung von Angel.

Thierry Mugler Source


Vorteile beim Nachfüllen und der Flakonherstellung
• Aufgrund der verkauften Angel und Alien Auffüllungen an der dualen Source konnten 2010 und 2011 bereits 2.300.000 Flakons und Kartons eingespart werden.
• Mit der vierfachen Mugler Source bedeutet das in einem Jahr fast 1.350.000 nicht produzierte Flakons (Einschätzung der EVEA). Eine Einsparung, die 383 Tonnen weniger Abfall entspricht: Das ist die Menge an Abfall, die 750 Menschen in Europa in einem Jahr produzieren!
• In 5 Jahren lässt eine Kundin ihren Flakon durchschnittlich 9 Mal nachfüllen. Bei einem gekauften nachfüllbaren Flakon sind das somit in 5 Jahren 9 eingesparte Flakons!

Weil jeder Beitrag wichtig ist, überzeugt das mutige Konzept des Nachfüllens die treuen Angel Fans: wenn sie ihren Flakon an der Quelle auffüllen, zahlen sie nur das Parfum und sparen mehr als ein Drittel (zwischen 35 und 40 %) des Preises für einen neuen „vollen“ Flakon.

*Zahlen der Clarins Fragrance Group anhand der Verkaufszahlen 2011

-ADVERTORIAL-