Prada Luna Rossa Carbon

Komposition und Schmiedekunst in einem

Modernste Technologien des 21. Jahrhunderts stehen hinter den Prada Luna Rossa Düften. Sie hebeln Strukturen aus, gehen neue Wege, die Alchemie scheint greifbar. Jeder Duft ist Essenz des Materials, das der jeweilige Flakon andeutet . Das Universum von Prada zeichnet sich durch feinste Handwerkskunst aus: Hightech-Materialien mit überraschend einnehmenden Eigenschaften. Prada Luna Rossa Carbon ist elegant , überraschend und mit einer deutlich mineralischen Note.

Prada Luna Rossa Carbon© Puig

Mineralische Frische

Die starke mineralische Note spielt mit der Essenz von frischem Wasser. Durch das Objektiv betrachtet bricht es die ursprünglichen, organischen Elemente. Der moderne Twist: Carbon bildet die Grundlage aller organischen Formen auf dem Planeten – glitzernd oder schwarz, Diamant oder Graphit. Prada Luna Rossa Carbon ist Komposition und Schmiedekunst in einem – stärker als das härteste Gestein, aber mit einer luftigen Frische.

Prada Luna Rossa Carbon
ist tief in der Erde und der Natur verwurzelt, seine mineralische Frische knüpft jedoch gleichzeitig an industriellen Innovationen an.

Prada Luna Rossa Carbon

Er beschreitet völlig neue Wege in der Welt der Düfte: ein patentierter neuer mineralischer Komplex, ein Extrakt aus Gestein, vermengt mit einem einzigartigen Polymer, um Struktur und Qualität auf die höchste Stufe zu heben.

Im ikonoklastischen Fougère-Duft verbinden sich durch Dampfdestillation gewonnene Pflanzenextrakte und synthetische Inhaltsstoffe zu einer äußerst raffinierten und lebendigen Duftkomposition: die grüne Zitrusnote der Bergamotte aus Italien, die leuchtend holzigen Noten des Patschuli und der trockene Amber des Ambroxan. Zitrusnote und Pfeffer, weich und grün, feuchter Boden und Gestein. Lavendel ist die Herznote aller Luna Rossa Düfte – die klassischen metallischen Noten in einem radikalen, modernen Spiel.

Prada Luna Rossa Carbon© Puig - Inhaltstoffe

Der Flakon für Prada Luna Rossa Carbon ist ebenso Ingenieurskunst wie Design und verarbeitet die visuellen Merkmale der Prada Luna Rossa Parfums mit radikalen Materialien. Die optische Tiefe von Schiefer und Kohle überrascht mit komplexen Texturen. Der Boden des Flakons ist tiefschwarz, lichtabsorbierend und von fast samtener Textur. Das Glas in transparentem Schwarz wirkt sowohl ursprünglich und rein als auch veredelt und perfektioniert. Dank anspruchsvollster Technik fügt sich der unverwechselbare rote Prada Streifen nahtlos in die Glasoberfläche ein; architektonisch, markant, und verleiht der Form ihre Ausgeglichenheit.

PRADA LUNA ROSSA CARBON  im exklusiven Fachhandel erhältlich.

Artikel teilen auf