BLEU DE CHANEL PARFUM

Die Essenz der Entschlossenheit

Nach BLEU DE CHANEL Eau de Toilette aus dem Jahr 2010 und BLEU DE CHANEL Eau de Parfum von 2014, beide geschaffen von Jacques Polge, begibt sich BLEU DE CHANEL nun in bislang unerforschte Gefilde - in die des Parfums!

Der von Olivier Polge, Sohn und Nachfolger von Jacques Polge, in Zusammenarbeit mit dem „CHANEL Labor für Parfumkreation und –entwicklung“ kreierte neue Duft verströmt die ganze Kraft von BLEU DE CHANEL, ohne jedoch die Stimme zu heben, oder laut zu werden.

Bleu de Chanel Parfum© CHANEL

Ein anderer Weg wurde beschritten: gelassene Intensität erfüllt den Raum nach und nach mit unwiderstehlicher Raffinesse. Eine olfaktorische Noblesse, die ganz ohne jegliche Aufregung Autorität ausstrahlt.

Die aromatisch-holzige Komposition ist die kräftigste Interpretation der erfolgreichen Duftfamilie, bleibt jedoch dank des cremigen, sahnigen Sandelholzes überraschend sinnlich und zeitlos elegant.

BLEU DE CHANEL PARFUM ist ausdrucksstark und anspruchsvoll. Ein Parfum für Männer, die eine intensivere, langanhaltende Duftaura erstreben.  

Bleu de Chanel Parfum© CHANEL

„Die Herausforderung bestand darin, den richtigen Ton zu treffen, um das zum Ausdruck zu bringen, was eine Konzentration als ‚Parfum für Herren‘ sein könnte. Wir wollten das Existierende nicht durch simples Hinzufügen eines Megafons kopieren. Intensität und Raffinesse können ohne einen olfaktorischen Faustschlag ausgedrückt werden. Deshalb hatte ich den Wunsch, dem Sandelholz mehr Platz einzuräumen und es mit dem Zedernholz und der Frische in der Kopfnote verschmelzen zu lassen,“ erläutert Olivier Polge.

BLEU DE CHANELPARFUM fordert sämtliche Vorurteile und Archetypen der männlichen Parfümerie heraus. Eine noch intensivere Konzentration für selbstsichere und eindeutige Eleganz.

BLEU DE CHANEL PARFUM ist im 50ml und 100ml Flakon im Parfümerie-Fachhandel und online auf chanel.com erhältlich.

-ADVERTORIAL-