Givenchy Le Makeup

Extravagante Präsentation von Nicolas Degennes in Wien

Givenchy präsentierte Mitte November 2011 seine komplette Makeup Kollektion sowie die Highlights aus der kommenden Saison Frühjahr/Sommer 2012 im außergewöhnlichen Rahmen des Leopold Museums im Wiener Museumsquartier vor der heimischen Beauty-Szene.

Nicolas Degennes zeigt die neuen Farben zur Frühlingskollektion 2012

Stargast des Abends war Nicolas Degennes, Artistic Director für Makeup und Farben von Parfums Givenchy. Der Künstler persönlich präsentierte die neue Spring-Summer Kollektion 2012 „Instant Bucolique“ und die Makeup Trends der Frühjahrssaison des nächsten Jahres.

Givenchy Frühlingsfarben 2012

„Ich freue mich, die neue Linie von Le Makeup nun endlich auch in Österreich präsentieren zu können: eine elegante, entschlossene und kreative Makeup Linie mit innovativen Farben und Materialien in auffälligen, kompakten Etuis.

Degennes zeigte mit Eclat Mattisime ein federleichtes Makeup, das einen strahlenden Teint trotz seidiger Mattierung für ganze neun Stunden gewährleistet. Ein intelligentes System aus Zinkkügelchen, die sich nur bei Kontakt mit Talg öffnen, bildet den Schlüssel zum Geheimnis dieses "Pfirsichhaut-Makeups", das trotz mattierender Wirkung für jeden Hauttyp geeignet ist.

Teint eclat mattissime givenchy nicolas degennes

"Denken Sie nicht  zuviel über das richtige Makeup nach", rät Nicolas Degennes, "mit Produkten wie Eclat Mattissime benötigen Sie genaue jene 10 Minuten vor dem Spiegel, die Ihnen dann für den Rest des Tages Freude bereiten".

Degennes war von Wien fasziniert. "Das atemberaubende Ambiente hier in Wien unterstreicht die Einzigartigkeit unserer Produkte“, so Nicolas Degennes, der seit dem Jahr 1999 für Givenchy tätig ist. Die französische Marke Givenchy ist in Österreich exklusiv in den Marionnaud Parfumerien erhältlich.

Fotocredit: Volker Wohlgemuth und Givenchy

Artikel teilen auf