Der perfekte Teint

Profi-Tipps von Dick Page, Artistic Director für Shiseido Makeup

Dick Page für Shiseido

Als Artistic Director für Shiseido Makeup zeichnet Dick Page verantwortlich für Kreation und Produktentwicklung, zudem setzt er auf den internationalen Laufstegen die Makeup-Trends für Designer wie Marc by Marc Jacobs, Narciso Rodriguez und vielen mehr.  Mit den Profi-Tipps von Dick Page gelingt auch bei weniger Schminkerfahrung ein schönes Makeup Ergebnis.

Der perfekte Teint

So wie jedes Bild von der Qualität der Leinwand abhängt, auf die gemalt wurde, ebenso ist auch das Makeup abhängig von der Haut, auf die es aufgetragen wird. Niemand hat perfekte Haut, und doch gelingt es mit den richtigen Produkten, einen ebenmässigen Teint zu kreieren. Dick Page erklärt, wie es funktioniert.

Shiseido
Shiseido Foundation

1. Finden Sie die richtige Foundation für Ihre Haut:   Sheer and Perfect Foundation zeigt die Schönheit nackter Haut. Radiant Lifting Foundation, sorgt für gute Deckkraft und Anti-Aging Effekte. Perfect Refining Foundation, ist zart wie Satin und passt sich automatisch der Haut an.


Tipp:
Vor dem Kauf testen Sie Konsistenz und Farbe entweder direkt am Gesicht oder zumindest an Kinn oder Hals aus - und nicht auf dem Handrücken.

Shiseido Primer und Makeup Brush

2. Bereiten Sie die Haut mit Refining Makeup Primer vor, um die Haut ebenmässiger erscheinen zu lassen und Poren sowie feine Linien zu verstecken. Außerdem hält Make-up auf einem Primer sehr viel länger.

3. Arbeiten Sie mit einem Make-up Pinsel wie Perfect Foundation brush für ein professionelles Finish. Mit dem Pinsel lässt sich je nach Gesichtsregion die gewünschte Deckkraft viel besser erzielen.

Tipp: Erwärmen Sie die Foundation vor dem Auftragen in der Hand, dann lässt sich das Produkt besser auftragen und der Teint sieht ebenmässiger aus.

Shiseido Natural Finish Cream Concealer & Translucent Loose Powder

4. Verwenden Sie zum Abdecken von Augenschatten den Natural Finish Cream Concealer und tupfen Sie den Concealer zart mit den Fingerspitzen auf die jeweiligen Stellen.

5. Verbessern Sie die natürliche Transparenz Ihrer Haut mit einem matten Finish , das den ganzen Tag hält. Tragen Sie mit dem Puderpinsel einen Hauch von transparentem Puder auf wie  Translucent Loose Powder, es verschmilzt sofort mit der Haut und passt sich damit dem individuellen Hautton an.

Hier finden Sie die nächsten Makeup Tipps:

Artikel teilen auf