Die Blur Revolution

Perfektes, porenloses Finish mit NUDE MAGIQUE Blur Cream


Vergößerte, gut sichtbare Poren definieren viele Frauen als ihre größte Hürde, wenn es um optisch perfekt erscheinende Haut geht. Poren sind die Öffnungen von Talgdrüsen und als kleinste Vertiefungen in der Hautoberfläche sichtbar. Optisch erscheinen sie als dunkle Stellen und erzeugen auf diese Weise den Eindruck eines unregelmäßigen Hauttons.

Lara Stone für Nude Magique Blur Cream von L'Oreal Paris

Mit dem Alter treten mit dem Alter Poren stärker in Erscheinung, da im Laufe der Jahre auch die Produktion von Talg zunimmt und bedingt durch den Spannkraftverlust sich die Poren auch zunehmend erweitern. Besonders sichtbar sind sie innerhalb der T‐Zone, zum Beispiel an der Nase und an der Stirn, aber auch an den Nasenflügeln und den Wangen. Doch was kann man gegen vergrößerten Poren tun?
Zusätzlich zu einer gründlichen täglichen Hauthygiene, die eine Tiefenreinigung morgens und abends einschließt, hilft passendes Make‐up, um das Erscheinungsbild von Poren zu minimieren.

Die Expertise von Karim Rahman, Global Make-up Designer L'Oreal Paris, und der wissenschaftlichen Labors führten zur Kreation einer innovativen Formel mit „Micro‐Blur Technologie“, die die Sichtbarkeit der Poren sofort verringert und das Hautbild perfektioniert. Dank der transparenten Deckkraft der integrierten Mikro‐Pigmente werden Unregelmäßigkeiten im Hautton ausgeglichen, zurück verbleibt ein natürliches, ultra‐samtiges Gefühl.

Nude Magique Blur Cream von L'Oreal Paris

Die neue NUDE MAGIQUE Blur Cream wirkt als optischer Sofort‐Retuschierer. Sie verfügt über eine außergewöhnliche, samtige Textur, die sofort auf der Haut verschmilzt, um Unebenheiten optisch zu kaschieren. Sie kann auf zwei Arten angewendet werden.

1.) Als natürlicher Teint‐Perfektionierer bei leichter Korrektur
Bei Haut, die nur leichte Korrektur benötigt, die NUDE MAGIQUE Blur Cream mit der Fingerkuppe auftupfen und in der Folge wie ein Makeup sanft über das gesamte Gesicht verteilen. Die NUDE MAGIQUE Blur Cream ist im Farbton HELL‐MITTEL erhältlich und für alle Hauttypen geeignet.
2.) Als retuschierende Basis bei größeren Unregelmäßigkeiten
Für Hauttypen mit größeren Unregelmäßigkeiten wird die NUDE MAGIQUE Blur Cream als Basis vor dem Make‐up auf T‐Zone und Wangen verteilt. Anschließend wird eine dünne Schicht Make‐up, z.B. NUDE MAGIQUE Eau de Teint, aufgetragen. Dies ergibt ein perfektioniertes und besonders raffiniertes Nude‐Finish.

Karim Rahman, L'Oreal Paris Global Makeup Artist

Für Karim Rahman, Global Make-up Designer von L'Oreal Paris ist diese Blur Cream das neue Must-Have Tool der Make-up Kunst.

"Sie perfektioniert die Haut nicht nur, indem sie sie regelmäßiger erscheinen lässt, sondern wirkt auch glättend auf die Hautoberfläche. Der Effekt ist sofort sichtbar – insbesondere dort, wo Poren am stärksten auftreten: der Stirn, der Nase, den Nasenflügeln und den Wangen. Optisch sieht es so aus, als wären die Poren ausgelöscht und verwischt worden. Haptisch erscheint die Hautoberfläche samtig, glatt und perfekt.“ 

Die neue NUDE MAGIQUE Blur Cream von L’Oréal Paris ist zum Preis von ca. EUR 14,99* in Drogerie‐ und Verbrauchermärkten, Kauf‐ und Warenhäusern erhältlich.
*Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen.

www.lorealparis.at

Artikel teilen auf