Bad Girl-Look

Matte, intensive Lippenstifte für den Drama-Look

Gosh

Einst als unanständig und obszön tituliert, ist der Lippenstift heute ein absolutes Beauty-Must-have und das meistverkaufte Kosmetikprodukt der Welt. Weltweit wandern pro Minute ca. 20 Lippenstifte über den Ladentisch – und an grauen, tristen Tagen sind es noch mehr.

Intensive, leuchtende Töne sind genau das Richtige, um dem Winterwetter zu trotzen! Der Bad Girl-Look hat Hochsaison, matte Lippenstifte in sündhaft schönen Farben in Bordeaux und Marsala für den großen Drama-Auftritt sind jetzt angesagt.

Ein intensiv dunkelrot geschminkter Mund verlangt nach Kontrasten, um im Mittelpunkt zu stehen. Da ist ein heller Porzellanteint natürlich ideal, wirkt er doch wie eine weisse Leinwand, auf der die intensiven Farben noch besser zur Geltung kommen.

Perfekte Bad Girl-Lips

Ein intensiv-roter Lippenstift veredelt den Look seiner Trägerin, ist aber eine Herausforderung, der man sich bewusst sein sollte. Während helle Töne vieles verzeihen, machen intensive Farben jeden Fehler sichtbar.

Gosh Velvet Touch Lipstick

1. Optimaler Teint

Je dunkler die Lippen, desto intensiver der Kontrast und umso stärker treten kleine Makel wie Rötungen oder Pickel hervor. Deswegen vor dem Auftragen des Lippenstiftes den Teint mit einer Foundation mattieren und – falls notwendig – kleine Makel mit einem Concealer abdecken. Der ebenmässige Porzellanteint stellt nun die Bad Girl-Lips ideal in den Mittelpunkt.

2. Richtig auftragen

Damit der Look auch wirklich edel aussieht, ist die Vorbereitung der Lippen besonders wichtig. Mit Lipfix oder Concealer die Lippenhaut abdecken. Das sorgt für eine gute Haftung des Lippenstiftes

- Unbedingt einen Konturenstift verwenden, damit die Farbe nicht in den Lippenfältchen ausläuft.

Maybelline New York - Creamy Matte Lipstick

Ein transparenter Konturenstift passt zu jedem Lippenstift. Oder den Stift immer eine Nuance heller wählen, das sorgt zusätzlich für optisches Volumen

- Den Lippenstift dünn auftragen – am besten mit einem Lippenpinsel. Wenn es intensiver werden soll, dürfen es auch gerne mehrere Schichten sein.

3. Das passende Augen-Make-up

Intensive, dunkelrote Lippen sind ein starkes Statement, da darf das Augen-Makeup gerne dezent  bleiben. Ideal sind Smokey Eyes in grau-anthrazit und ganz wichtig: intensiv schwarz getuschte Wimpern und perfekt gezogene Brauen.

4. Die Frisur

Das Haar kann frech oder mit Stil frisiert werden. Egal wie brav das Styling ausfällt, mit dunkelroten Lippen sieht man ohnehin immer wie ein böses Mädchen aus.

Bad Girl Lips

Bad Girl Lips der aktuellen Herbst-Looks

Die schönsten und intensivsten Rottöne für Bad Girl Lips finden sich in den aktuellen Herbstlooks und Trendfarben von Gosh Velvet Matte, Maybelline New York Color Sensational Creamy Mattes, Dior, Clarins, Clinique, Tom Ford, Givenchy, Mac und Chanel.

Artikel teilen auf