Garnier Olia

Die Wohlfühl-Haarfarbe für Zuhause

Haare färben, wann immer man Lust und Laune hat, das gefällt vielen Frauen und daher setzen sie auf Haarcoloration für Zuhause. Und nehmen manch unangenehme Begleiterscheinung in Kauf. Garnier läutet jetzt eine neue Ära der Haarcoloration ein und setzt mit Garnier Olia neue Maßstäbe.

Garnier Olia

Wer die Haare selbst färbt, möchte diesen Prozess als angenehm erleben und wünscht sich als Ergebnis schönes, strahlendes Haar. Um gesunde, glänzende Haarfasern zu erlangen, wurden bereits große Fortschritte gemacht. Aber der unschöne Geruch von Ammoniak und eine Reizung der Kopfhaut konnten jedoch oft nicht verhindert werden, erklärt Patricia Pineau, Direktorin für Wissenschaftskommunikation der L’Oréal Forschung.

Garnier Olia

Strahlende Farbe ohne Ammoniak

"Die Lösung ist ODS – das Oil Delivery System – eine neue Formel, die auf der Kraft des Öls basiert. Wissenschaftler fanden heraus, dass ein mit Öl kombiniertes Molekül die Ergebnisse beim Aufhellen der Haare maximieren konnte. Damit beginnt eine ganz neue Ära der Haarcoloration, wodurch die Verwendung von Ammoniak – und der stechende Geruch – überflüssig wird."

Garnier Olia verbindet ab sofort das Schöne mit dem Angenehmen und verändert die Vorbereitung und Anwendung der Coloration, einschließlich ihrer Formel, ihrer Textur und ihres Duftes. So wird es möglich, eine strahlende Haarfarbe zu erzielen, während zugleich die sichtbare Haarqualität verbessert wird.

Ein technologischer Durchbruch

Bei der dauerhaften Coloration finden zwei Prozesse gleichzeitig statt: Die natürliche Haarfarbe wird aufgehellt und der neue Farbstoff eingebettet. Diese Methode kann verwendet werden, um die natürliche Haarfarbe zu verändern, Farbtöne intensiv erstrahlen zu lassen und graue Haare optimal abzudecken. Das Aufhellen findet statt, indem ein Alkalisierungsmittel und Wasserstoffperoxid kombiniert wirken.

Garnier Olia - strahlende Haarfarben

Ein aufbauendes Polymer schützt die Oberfläche und das Innere des Haares während des Colorationsvorgangs, während ein zweites Polymer sich an die Haaroberfläche bindet, um die Qualität des Haares zu schützen und zu verbessern.

Das Öl umschließt das Haar und stärkt den Lipidmantel, wodurch die Faser optimal respektiert wird. Durch den Anti-Rau-Effekt und Anti-Matt-Effekt der Formel wird die Qualität des Haares sichtbar verbessert. Das Haar ist glänzender und 35%* geschmeidiger.

Das ölbasierte System maximiert zudem die Coloration innerhalb der Haarfaser. Das Öl umhüllt die Haarfaser und versiegelt die Oberfläche. Seine hohe Konzentration erhöht den Anteil des Alkalisierungsmittels in der Faser, wodurch eine maximale Coloration innerhalb der Haarfaser erreicht wird.

Garnier Olia - strahlende Haarfarben

Samtige Textur - einfaches Auftragen

Auch die Vorbereitung der Haarfarbe wird zu einem angenehmen Erlebnis. Die Cremes lassen sich schnell und einfach zu einer homogenen, samitgen Textur mit zart cremiger Konsistenz mischen. Kein Tropfen, kein Auslaufen. Garnier Olia ist wie eine Schönheitsmaske für das Haar, die noch dazu zart duftet.

12 strahlende Farbtöne

Garnier Olia erfindet die Haarfarbe neu und verwandelt sie in ein komplett neues und sinnliches Erlebnis  - für intensive Farbkraft und 100% Grauhaarabdeckung sowie glänzenderes, geschmeidigeres Haar.

2 reine, leuchtende Blondtöne

1 ultra -intensiver, lebhafter Rotton

 7 multi -reflektierende, satte Brauntöne

1 tiefer, dunkler Violettton

1 ultra -glänzender intensiver Schwarzton

*instrumenteller Test

JETZT TESTEN - IHRE PERSÖNLICHE GARNIER OLIA LIEBLINGS-HAARFARBE:

-ADVERTORIAL-

Artikel teilen auf