Seeteufelfilet in Sesamkruste

Kulinarischer Genuß der Lust macht

Lebensmittel mit erotischer Wirkung sind sogenannte Aphrodisiaka. Der Begriff Aphrodisiakum stammt aus dem Griechischen und wird von Aphrodite, der Göttin der Liebe, Schönheit und besinnlichen Begierde abgeleitet. Als Zutaten für ein besonders liebevolles Dinner eignen sich Ginseng, Karotten, Austern, Chili, Muskatnuss, Sellerie, Granatapfel, Zimt, Ingwer, Kaffee und Schokolade.

Seeteufelfilet in Sesamkruste mit Fenchel-Sellerie-Gemüse© © Kneipp Verlag/Peter Bar

Seeteufelfilet in der Sesamkruste mit Fenchel-Sellerie-Gemüse

Zutaten:

4 Seeteufelfilets á 150g, 1 Zitrone, Salz, 1 EL Sesamöl, 4 EL Sesam (weiß), 4 Königs-Garnelen (groß), 1 Fenchelknolle, 1 Bund Stangensellerie, 1 EL Rosinen, 20g Walnusskerne, 1 EL Olivenöl, 1 Schuss Weißwein (trocken)

Zubereitung:

Die Fischfilets waschen, trocknen und danach gemeinsam mit den Garnelen mit dem Saft einer Zitrone beträufeln. Das Backrohr auf 150°C vorheizen und ein Blech mit Backpapier vorbereiten. Zwischenzeitlich den Fenchel und den Sellerie klein schneiden und die Walnusskerne kleinhacken. In einem großen Topf  1 EL Olivenöl erwärmen und den Fenchel für 2 Minuten darin anschwitzen, dann mit Weißwein ablöschen und den Sellerie dazugeben. Das ganze für 5 min. bei geschlossenem Deckel und auf kleiner Flamme köcheln lassen.

Den Fisch sorgfältig abtrocknen und in Sesam wenden, sodass er damit gut bedeckt ist. Eine beschichtete Pfanne erhitzen und Sesamöl hineingießen wenn die Pfanne heißt ist. Den Fisch und die Garnelen auf beiden Seiten für 2 min. scharf anbraten und salzen. Anschließend den Fisch für 10min. bei 150°C ins Backrohr geben und die Garnelen in der Pfanne lassen. Nun kommen die Rosinen und die Walnusskerne zum Gemüse dazu. Das ganze noch 10 Minuten köcheln lassen und anrichten.

BEAUTY.at Buchtipp

Das Detox-Kochbuch von Dr. Christian Matthai© © Kneipp Verlag/Peter Bar

Das Detox-Kochbuch

Detox bedeutet "Entgiften". Welche Lebensmittel dabei helfen können, hat der Lifestyle-Mediziner Dr. Christian Matthai bereits in seinem Buch "Detox your Life" beschrieben.

Mit seinem ersten Detox-Kochbuch präsentiert er  über 60 ausgefallene, aber einfach zuzubereitende Rezepte, die nicht nur beim Entgiften, sondern auch beim Abnehmen helfen. Freuen Sie sich auf klare Kohlsprossen-Gemüse-Suppe, fruchtigen Tofu-Salat, Thymian-Lamm mit schnellem Zwetschken-Rotkraut oder dunkle Avocado-Schokoladen-Mousse mit scharfem Kirsch-Kompott. 

Im Buch enthalten sind Listen mit Lebensmitteln mit Detox-Eigenschaften, Lebensmittel, die schlank machen und Lebensmittel, die man besser meiden sollte. Dazu gibt es noch einen Detox-7-Tage Speiseplan, um einen leichten Einstieg in die Ernährung nach Detox-Regeln zu haben.

Zum Buch

Artikel teilen auf