Rucola-Salat mit Mango und Mozzarella

Ein köstlich feines Salatgericht im Handumdrehen zubereitet


Das tägliche Mittagessen im Büro muss nicht immer nur das Fertiggericht aus der Mikrowelle oder die Bestellung im Fast Food Restaurant bedeutet. OFFICE COOKING zeigt Ideen zum gemeinsamen Kochen und Essen, köstliche Gerichte in nur wenigen Minuten zubereitet, für die man nur wenige Kochutensilien und Zutaten benötigt. Praktische Tipps inklusive.

Rucola Salat mit Mango und Mozzarella© Maudrich Verlag

(c) Wiberg

Zutaten für 4 - 6 Personen

100 g Rucola

1 Handvoll Basilikum-Blätter
1 - 2 Mangos

Salz, Pfeffer
2 Stk. Mozzarella
Dressing nach Belieben

Zubereitung

Rucola waschen, auf Küchentuch abtropfen lassen und anschließend grob schneiden. Die Basilikumblätter hacken und zur Seite stellen. Den geschnittenen Rucola auf Teller portionieren.
Die Mango(s) schälen und von ihrem Kern befreien. Dafür am besten das Fruchtfleisch in Scheiben herunterschneiden, bis man mit dem Messer auf den Kern stößt.  Anschließend das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.

Den Mozzarella gut abtropfen lassen und ebenfalls würfelig schneiden. Mango und Mozzarella vermischen und auf die Teller mit dem Rucola verteilen. Das Dressing mit einem Löffel auf die einzelnen Salatportionen geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss mit dem gehackten Basilikum bestreuen.

TIPP  Beim Kauf der Mango darauf achten, dass diese schon vorgereift ist. In den meisten Supermärkten gibt es eigens abgepackte oder mit einem Etikett versehene, vorgereifte Mangos.

Was essen wir heute - Office Cooking

Was essen wir heute? Office Cooking

von Johann Grassl

Rezepte für Selbstversorger im Büro-Alltag

maudrich 2015, 112 Seiten, farbig, broschiert
EUR 16,90 (A) / EUR 16,50 (D) / sFr 20,50*
ISBN 978-3-99002-006-7
Mit Einkaufslisten als Gratis-App

Ein Kochbuch für Bürohengste, Mütter mit Mehrfachbelastung, eilige Singles und alle, die mit wenigen Zutaten in kurzer Zeit ein schmackhaftes Essen zaubern wollen – egal, wann und wo.

Artikel teilen auf