Gegrillter Ziegenkäse im Speckmantel auf Lauchbett

Grillen ist nicht nur ein Sommervergnügen. Das ganze Jahr lassen sich köstliche Gerichte auf diese Weise einfach und schnell auf den Teller zaubern. Denn erlaubt ist alles, was schmeckt. Wir haben uns Inspiration aus dem Land der aufgehenden Sonne geholt.

Gegrillter Ziegenkäse© Kikkoman

Zutaten für 4 Personen:

4 Stück Ziegenkäse
1 Stange Lauch
1 EL Kikkoman Teriyaki BBQ-Sauce mit Honig
Salz

Frischer Thymian
1 EL Tafelöl
8 Scheiben Speck
Kerbel zur Garnitur
6 EL Kikkoman Teriyaki BBQ-Sauce mit Honig
Pfeffer

Zubereitung:

Ziegenkäse mit etwas Teriyaki BBQ-Sauce einstreichen, mit gehacktem Thymian bestreuen und in Speckscheiben einwickeln.Laustange der Länge nach halbieren und vierteln. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Tafelöl einstreichen.Lauch und Ziegenkäse grillen, anrichten, mit Teriyaki BBQ- Sauce umgießen und mit Kerbel garnieren.

BEAUTY-Tipp:

Kikkoman Teriyake BBQ Sauce

Der Wiener Haubenkoch Christian Petz, Petz im Gußhaus und Kikkoman  haben Rezeptideen zum Thema BBQ & Grillen für eine abwechslungsreiche Grillsaison zusammengestellt. Holen Sie sich jetzt das neue Kochbuch „Grill-Rezepte, Marinaden & Dips mit Kikkoman natürlich gebrauten Sojasaucen & Teriyaki Marinaden“  

Neben einigen Klassikern verrät Kikkoman zusammen mit Küchenchef Christian Petz Tipps und Anregungen zu  abwechslungsreichen Geschmackserlebnissen. Denn die kulinarische Vielfalt rudet den Grillgenuss erst ab. Mittlerweile unabhängig lvon der Saison, ob aus der Grillpfanne oder dem Grill Ihrer Wahl.

Gegrillt wird Tag für Tag rund um den Globus mit unterschiedlichen Brennmaterialien, Behelfsmittel und Garmethoden. Aber eines sei noch gesagt: Erlaubt ist alles, was schmeckt. Viel Spaß beim Ausprobieren von Grillrezepten, Salatdressings, Dips und Marinaden.

www.kikkoman.at

Artikel teilen auf