Cremiger Zitronen- Käsekuchen

Französische Köstlichkeiten für jeden Anlaß


Frankreich ist in aller Munde! Doch das kulinarische Juwel Europas hat nicht nur Haute Cuisine zu bieten. Gerade die feine, französische Alltagsküche faszinierte die Fotografin und Patissière Kathrin Koschitzki, die all die Köstlichkeiten der in Paris lebenden Köchin Cathleen Clarity auf zauberhafte Weise mit ihrer Kamera festhielt.

Cremiger Zitronen- Käsekuchen© Fabelhaft Französisch by Kathrin Koschitzki

Zutaten für 6 Personen

Für den Boden

Für die Kuchenmasse
300 g Spekulatius
4 Blatt Gelatine
125 g Butter, zerlassen
3 Bio-Eier
weiche Butter, für die Backform
150 g Zucker


2 Bio-Zitronen


350 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)


frischer Abrieb von 1 Bio-Zitrone

Vorbereitung: 30 Minuten, Garzeit: 8 Minuten, Ruhezeit: über Nacht

Zubereitung

BODEN Die Spekulatius in der Küchenmaschine oder im Standmixer zu grobem Pulver zerkleinern. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, einen Tortenring mit 20 cm Durchmesser darauf  bereitstellen und mit Butter fetten.

Die fein zerkrümelten Spekulatius unter die zerlassene Butter mischen, gleichmäßig im Tortenring verteilen und fest andrücken, sodass ein etwa 2 cm dicker Boden entsteht. Im Kühlschrank fest werden lassen.

KUCHENMASSE   Die Gelatine in eiskaltem Wasser einweichen (etwa 6 Minuten). Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Schale der Zitronen fein abreiben und den Saft auspressen. Abrieb und Saft der Zitronen in einen kleinen Topf geben, die schaumige Eigelbmasse hinzufügen und auf mittlerer Stufe unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen erhitzen, bis die Masse deutlich angedickt ist und in etwa die Konsistenz von Vanillecreme hat.
Sie darf auf keinen Fall kochen, damit das Eigelb nicht gerinnt.

Den Topf mit der angedickten Masse vom Herd nehmen, die eingeweichte Gelatine sorgfältig ausdrücken und in der warmen Masse auflösen. Etwas abkühlen lassen und anschließend den Frischkäse untermischen. Die Eiweiße steif schlagen und unter die Frischkäse-Zitronen-Eigelb-Mischung heben. Die fertige Masse auf den gekühlten Boden im Tortenring gießen und mit der Winkelpalette gleichmäßig verteilen. Über Nacht im Kühlschrank gelieren lassen. Mit ein wenig frischem Zitronenabrieb garniert servieren. Selbst gemachte Limonade schmeckt lecker dazu.

TIPP  Der Zitronen-Käsekuchen kann bis zu 3 Tage im Voraus zubereitet und im Kühlschrank aufbewahrt werden. Dann schmeckt er immer noch wunderbar frisch.

Das Rezept stammt aus dem Buch FABELHAFT FRANZÖSISCH

Fabelhaft Französisch

Gerade die feine, französische Alltagsküche fasziniert die (Food-) Fotografin und Patissière Kathrin Koschitzki, die all die Köstlichkeiten der in Paris lebenden Köchin Cathleen Clarity auf zauberhafte Weise mit ihrer Kamera festhielt. Kathrin Koschitzki lebte selber während ihrer Ausbildung zu Patissere in Paris und das Essen, der Stil und die Schönheit dieser Stadt waren für die Fotografin eine Offenbarung. Auf ihrem viel gepriesenen Blog Photisserie vereint sie ihre beiden Leidenschaften – das Essen und die Fotografie – und ist so der Presse durch ihre  Art, die Dinge auf ganz besondere Weise festzuhalten, schon vielfach aufgefallen.

Die gebürtige Amerikanerin Cathleen Clarity lebt seit knapp drei Jahrzehnten in Paris und lernte dort bereits während ihres Studiums die französische Küche kennen und lieben. So fand sie über die Jahre ihren eigenen, französischen Stil des Kochens, der sich im Buch überall wiederspiegelt. Leichte Speisen aus marktfrischen und saisonalen Zutaten, klare Kreationen, gut abgestimmt mit Gewürzen und verfeinert mit nur ein klein wenig Sahne und Butter. Hier soll das Erzeugnis, die Hauptzutat, die Hauptrolle auf dem Teller spielen und nicht durch zu viele andere Aromen überlagert werden.

Herausgekommen ist eine wundervolle Zusammenstellung an köstlichen Rezepten, unterteilt in 12 stimmige Menüs, die jeden Anlass zu etwas ganz Besonderem werden lassen. Ob ein Frühlingslunch mit der Familie, ein festliches Erntedank-Dinner oder ein Menü mit frischen Zutaten vom samstäglichen Besuch auf dem Fischmarkt – Die beiden Autorinnen verstehen es, die französische Leichtigkeit auf ganz besondere Weise in den Alltag zu integrieren!                                

Cathleen Clarity / Kathrin Koschitzki
FABELHAFT FRANZÖSISCH
Köstlichkeiten für jeden Anlass
2015. 216 Seiten, ca. 200 Farbfotos
23 x 24 cm, gebunden mit Leseband
€ [D] 36,- / € [A] 37,10 / sFr. 47,90
ISBN: 978-3-7667-2145-7

Artikel teilen auf