Avocado Pesto

Das Rezept für prallere Haut


Die beste Voraussetzung für eine gesunde und damit auch schöne, vitale Haut ist ein nachhaltiger Lebennstil. Dazu gehört eine gesundheitsbewusste und ausgewogene Ernährung, die durchaus schmackhaft und sehr köstlich sein kann.

Avocado Pesto© comfort zone

Zutaten für  6 - 8 Portionen:

1 sehr reife Avocado

 1 Knoblauchzehe, 1/4 TL Salz
1 Tasse frische Petersilien- oder Basilikumblätter
 1 EL frischer Ingwer

1/4 Tasse gehackte Mandeln oder Pinienkerne
 Saft einer halben Zitrone
evtl. Eiswasser, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen


Zubereitung:

Die Avocado halbieren und das Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Den Ingwer schälen und hacken. Avocado, Petersilien- oder Basilikumblätter, Mandeln und Knoblauch im Mixer zu einer geschmeidigen Paste pürieren. Gehackten Ingwer, Zitronensaft und Salz dazugeben und noch einige Sekunden cremig mischen. Frisch verzehren oder bis zu 2 Tage in einem luftdicht verschlossenen Glas im Kühlschrank oder wenige Monate im Gefrierfach lagern.

Dieses cremige Pesto eignet sich perfekt als Dip für Gemüse oder Cracker, als Salatdressing, als Sauce für Burger, als Aufstrich und natürlich zu Nudeln. Je nach Verwendung kann das Rezept abgewandelt werden. So lässt sich durch die Zugabe eines Esslöffels Eiswasser oder durch die Verwendung von weniger Mandeln eine dünnflüssigere Konsistenz erzielen.

Tipp: Die Oxidation (braune Verfärbung) der Avocado lässt sich vermeiden, indem der Messereinsatz des Mixers vor der Zubereitung für 15-30 min ins Gefrierfach gelegt wird. Zur Aufbewahrung eine dünne Schicht Olivenöl auf das Pesto geben und das Glas dicht verschließen.

Beauty-Tipp:

Wir danken comfort zone für dieses köstliche Rezept und empfehlen begleitend die SKIN REGIMEN Behandlung von comfort zone, um rasch zu praller, gefestigter Haut zu gelangen.

Artikel teilen auf