Trink-Tipps

Wasser unterstützt die Verdauung

Vergessen Sie auch gerne auf's Trinken? Damit sind Sie nicht alleine. Hier finden Sie praktische, verdauungsfördernde Tipps, die sich einfach im Alltag umsetzen lassen.

O

Trinken Sie nicht erst, wenn Sie Durst haben!
O

Platzieren Sie in Ihrem Blickfeld eine Flasche mit Wasser, z.B. am Schreibtisch oder in der Küche.
O

Machen Sie sich das Trinken zur Gewohnheit – trinken Sie zu jeder Mahlzeit mindestens 1/4 l eines alkohol- und koffeinfreien Getränkes.
O

Die Abwechslung bringt den Erfolg – bleiben Sie bei Ihrer Getränkewahl kreativ: Mineralwasser mit oder ohne Kohlensäure, Früchte- oder Kräutertee, aufgespritzte Fruchtsäfte oder ein Kefirdrink bringen Abwechslung in Ihren Trinkalltag.
O

Essen Sie Früchte und Gemüse mit hohem Wasseranteil, z.B. Kirschen, Melonen, Stachelbeeren, Gurken, Tomaten oder Zwetschken – diese liefern neben der Flüssigkeit auch viele wichtige Nährstoffe wie Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe.

 

Verdauungstipps und Informationen

Mit freundlicher Unterstützung von

www.danone.at

Artikel teilen auf